Lead und Conversion Masterplan Erfahrungen | Lead und Conversion Masterplan Test | David Seffer – REVIEW + KRITIK

NEU: Lead und Conversion Masterplan Erfahrungen

lead und conversion masterplan, lead und conversion masterplan, lead und conversion masterplan erfahrungen, lead und conversion masterplan test, lead und conversion masterplan seriös, lead und conversion masterplan kritik, lead und conversion masterplan kaufen, lead und conversion masterplan kurs

42 Kundenbewertungen - Lead und Conversion Masterplan Erfahrung:
  • Bewertung:
4.2

Vorteile | Lead und Conversion Masterplan Testbericht | Nachteile

 

Lead und Conversion Masterplan – Erfahrungsbericht – David Seffer

Der Lead und Conversion Masterplan ist ein Videokurs von David Seffer, in dem er seine Erfahrungen zum Thema Leadgewinnung, Conversion Optimierung und Marketing Funnel teilt.
Der Kurs ist absolut für jeden geeignet, der in diesen doch recht komplexen Themen noch Unterstützung braucht, um das Maximum an Gewinnen herauszuholen.

 

 

Über David Seffer | David Seffer Kritik

David Seffer konnte seit 2003 schon viele Web-Projekte erfolgreiche starten und erhalten. Ursprünglich gelernt hat er Werbegrafiker und hat auch circa 8 Jahre lang in unterschiedlichen Werbeagenturen diesen Beruf ausleben können.

Im Internet kennt er sich vor allem mit Facebook Marketing, Leadgewinnung, Conversion Optimierung und Affiliate Marketing aus. In all diesen Bereichen konnte er schon persönlich Erfahrungen sammeln. Insgesamt sind von David Seffer momentan über 25 Produkte online. Neben dem Lead und Conversion Masterplan gehören unter anderem der Webeliteclub und 10x Mehr Traffic dazu.

 

lead und conversion masterplan videokurs, lead und conversion masterplan video kus, lead und conversion masterplan david seffer, david seffer erfahrungen, david seffer test, david seffer kritik, david seffer produkte, david seffer digitale produkte, david seffer ratgeber, lead und conversion masterplan kaufen

 

 

Lead und Conversion Masterplan – Inhalt

Der Lead und Conversion Masterplan besteht im Herzen aus Videolektionen, die aufgeteilt sind in fünf Module. Zusätzlich bekommt man noch diverse PDF-Dokumente als Download, Checklisten und Bonusmodule.

 

Modul 1: Masterplan

Im ersten Modul wird man auf den ganzen Kurs sozusagen vorbereitet. Es gibt eine Übersicht in Form eines Ablaufplans, der zeigt, was man ungefähr erwarten darf. In allen Modulen gibt es dann die drei Lektionen Grundlagen, Umsetzung und Beispiele.

Das heißt, die Themen werden erst erklärt nach dem Motto: Warum mache ich das und warum ist es effektiv? Bei der Umsetzung geht es Seffer darum zu erklären wie man das System für sich selbst kopiert oder wie man konkret die Strategien anwendet und dazu werden dann Beispiele gezeigt.

Im ersten Modul liegt der Fokus zum Beispiel auf dem Frontend und auf Marketing Funnel.

Ebenfalls wird hier bereits erklärt, wie man Werbekosten refinanzieren kann. Zu einem Marketing Funnel gehören auch schlagkräftige Headlines, wovon Seffer einige Vorlagen zur Verfügung stellt. An dieser Stelle hat Seffer noch eine Live-Aufzeichnung eingebracht, die ganz gut verdeutlicht, wie er selbst arbeitet.

 

Modul 2: Leadmagnet

Auch dieses Modul ist in Grundlagen, Umsetzung und Beispiele unterteilt. Es werden die Grundlagen eines Leadmagnets erklärt und die einer Leadseite. Was genau versteht man überhaupt unter einem Leadmagnet und was macht eine erfolgreiche Leadseite aus?

Für die Einsteiger: Ein Lead ist eine Art gewonnene Information eines Kunden. Am häufigsten spricht man bei der E-Mail Adresse von einem Lead, aber es könnten auch andere Daten sein. Wenn man zum Beispiel einen Newsletter anbietet und der Interessent/Kunde seine E-Mail angibt, so hat man einen Lead gewonnen.

Leads sind vital, um aus einem einfachen Interessenten einen Kunden zu machen, da man sie mit passenden E-Mails „bearbeiten“ kann. Bei der Umsetzung geht  es dann wieder darum, dass man für sich selber einen effektiven Leadmagneten sowie eine Leadseite erstellt.

Dabei legt der Autor Wert darauf, dass es sich immer um „qualitative“ Kontakte handelt. Damit ist gemeint, dass die Kontakte Teil der Zielgruppe sind, die man mit seinen Produkten oder Dienstleistungen ansprechen möchte.

 

 

Modul 3: Kundenformel

In diesem Modul geht es darum zu erfahren, wie man sich perfekt vorbereitet auf ein Einstiegsprodukt.

Was lohnt sich? Wo interessieren sich genug Leute für? All solche Fragen und mehr werden dort beantwortet.

Ein weiteres wichtiges Thema ist das Erstangebot. Auch hierfür hat Seffer viele Tipps parat, damit man gleich beim ersten Angebot alles richtig macht. Das Modul enthält auch ein Videoscript, damit man ein verkaufs- starkes Video zum Produkt erstellen kann.

Dazu lernt man natürlich auch wie man eine Verkaufsseite erstellt mit dem Verkaufsvideo.

Modul 4: Verkaufsmaschine

Im vierten Modul beschäftigt sich der Autor mit dem Upsell-Prozess, welcher den Kundenwert steigert. Ein Upsell ist ein Zusatzverkauf. Die meisten kennen wahrscheinlich die Situation an der Kasse, wo die freundliche Kassiererin Dir noch ein weiteres Produkt verkaufen möchte, weil es gerade im Angebot ist.

Wenn das erfolgreich ist, könnte man es als Upsell bezeichnen. So etwas funktioniert natürlich auch im Internet und wie man das am besten einfädelt, wird hier thematisiert. Dafür gibt es zum Beispiel spezielle Upsellseiten, die der Autor genau aufschlüsselt, damit man sie später für sich selbst aufbauen kann.

Das Modul beinhaltet zudem noch das „Prinzip der 2. Chance“, was den Prozess beschreibt einer Erinnerungs-E-Mail an den Kunden bezüglich eines Zusatzangebots.

 

 

Modul 5: Businessformel

Im letzten Modul geht es unter anderem um die Frage: Wie kann man Kunden hochpreisige Produkte anbieten? Bei hochpreisigen Produkten schrecken viele zurück, da man Angst hat es nicht verkaufen zu können. Wie man es letztlich doch schafft, erklärt Seffer hier. Er geht auch auf Affiliate Produkte ein und zeigt Möglichkeiten, wie man mehr pro verkauftem Affiliate Produkt verdienen kann.

 

Bonusmodule

Im Bonusmodul werden noch zusätzlich die Themen Technik, Traffic und Tracking besprochen. Bei jedem Modul und jedem Video besteht die Möglichkeit sich die komplette Präsentation als PDF herunterzuladen oder das Video als *MP4 Datei zu speichern.

So kann man sich theoretisch den ganzen Kurs auch ohne Internetzugang ansehen, wenn man ihn sich zuvor abgespeichert hat.

Lead und Conversion Masterplan – Mein Review und Fazit

Der Lead und Conversion Masterplan Test hat gezeigt, dass der Videokurs sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet ist. Egal ob man bereits Produkte auf dem Markt hat oder man gerade erst anfangen möchte – der Kurs kann beiden Ausgangssituationen weiterhelfen.

Man lernt neue Möglichkeiten der Leadgewinnung und hocheffiziente Strategien wie Upsell, Downsell und so weiter. Mir gefällt die einheitliche Struktur bei jedem Modul, da man so genau weiß, was man erwarten kann. Die Aufteilung in Grundlagen, Umsetzung und Beispiele ist äußerst sinnvoll und vereinfacht die Bearbeitung, besonders für Einsteiger.

Die Videos sind von hoher Qualität und man bekommt zu jeder Lektion noch die Möglichkeit Fragen zu stellen, die entweder der Autor selbst oder jemand aus dem Team beantwortet. Die Informationen sind wertvoll und haben Mehrwert.

Wenn man die Strategien konsequent einsetzt, wird man definitiv eine Verbesserung spüren. Man kommt leichter an bessere Kontakte und die Umsätze passen sich nach oben hin an. Meine Lead und Conversion Masterplan Erfahrungen haben gezeigt, dass sich der Kauf auf jeden Fall lohnt, wenn man gerne noch mehr Kunden, Leads und Umsätze hätte.

↓↓↓

Lead und Conversion Masterplan Erfahrungen | Lead und Conversion Masterplan Test

 

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für Lead und Conversion Masterplan Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

Hinterlasse einen Kommentar!