Videomarketing-Masterplan Erfahrungen | Videomarketing-Masterplan Test | Videomarketing-Masterplan Review – KRITIK

NEU: Videomarketing-Masterplan Erfahrungen

Videomarketing-Masterplan, Videomarketing-Masterplan Erfahrungsbericht, Videomarketing-Masterplan Testbericht, Videomarketing-Masterplan Erfahrungen, Videomarketing-Masterplan Test, Videomarketing-Masterplan Review, Videomarketing-Masterplan Bewertungen

37 Kundenbewertungen - Videomarketing-Masterplan Erfahrung:
  • Bewertung:
3.9

Vorteile | Videomarketing-Masterplan Testbericht | Nachteile

 

Videomarketing-Masterplan Erfahrungsbericht | Review und Test

Bei dem Videomarketing-Masterplan handelt es sich um einen digitalen Ratgeber. Dieser zeigt wie man mehr Zugriffe und Klicks für Videos bekommt.

Es ist eine Form des Onlinemarketings, die man gewinnbringend für sein Unternehmen einsetzen kann. Um somit mehr Kunden zu generieren, beziehungsweise Abonnenten auf Youtube.

 

 

Wer ist Jürgen Saladin? Jürgen Saladin Kritik!

Erschaffer des Kurses ist Jürgen Saladin, selbst Unternehmer und Geschäftsführer der Johannes Kübler GmbH. Die Johannes Kübler GmbH ist ein Onlineshop, der Zubehör rund um den Gartenteich vertreibt.

Saladin hat selbst als Marketingtool stets Youtube benutzt und hat schnell gemerkt, dass viele Kunden von dieser Plattform kommen.

Sein Kanal „Teichreport“ hat mit allen Videos zusammen bereits mehr als 1,4 Millionen Klicks erreicht.

Man findet dort teilweise sehr simpel gestaltete Videos, die sich ebenfalls mit Teichen auseinandersetzen. Es gibt dort unter anderem Vorstellungen von Produkten, die Saladin im Shop anbietet oder Anleitungen zum eigenen Teichbau.

Da er sich über den Zeitraum einiges Wissen bezüglich Youtube angeeignet hat. Deshalb hat er beschlossen einen Videokurs zusammenzustellen, der seine Strategien sowie Tipps und Tricks offenbart.

 

Videomarketing-Masterplan Lektionen, Video Marketing für Unternehmer, Erfolgreiches Video Marketing, Das beste Video Marketing, Jürgen Saladin Kritik, Jürgen Saladin Produkte

 

Videomarketing-Masterplan Inhalt | Das beste Video Marketing?

Jeder Unternehmer, der im Internet seine Produkte anbietet oder seine Firma präsentiert, kennt vermutlich Google AdWords. Das Schalten von Werbung über Google kann sehr teuer sein. Und häufig nicht zu den Ergebnissen führen, die man sich wünscht.

Wenn man Google Anzeigen entwirft, ist das Ziel, dass man mit seiner Werbung bei Google gleich an erster Stelle auftaucht. Damit Besucher, die einen bestimmten Suchbegriff eingegeben haben, sofort auf die eigene Webseite gehen und dort bleiben. Im Videomarketing-Masterplan geht es im Prinzip genau darum.

Jürgen Saladin zeigt wie man Videos erstellt, die angepasst sind für die Suchmaschine.

Wer sich mit einer solchen Thematik bereits befasst hat, der wird sicherlich auf den Begriff SEO gestoßen sein. Das sind Schlüsselwörter (Keywords), die häufig gesucht werden und dementsprechend schnell von einer Suchmaschine wie Google gefunden werden.

Solche Keywords benutzt man für Werbeanzeigen, Werbetexte, Artikel und so weiter. Im Masterplan geht es darum diese Suchmaschinenoptimierung für sich einzusetzen in Form von Videos auf Youtube.

 

 

Videomarketing-Masterplan Meinungen, Videomarketing-Masterplan Kritik, Videomarketing-Masterplan Video Marketing, Videomarketing-Masterplan Online Marketing, Videomarketing-Masterplan Inhalt, Videomarketing-Masterplan Module

Videomarketing-Masterplan Module | Video Marketing für Unternehmer?

Der Masterplan sieht insgesamt 14 Module vor mit unterschiedlichen Lektionen. Neben den Modulen gibt es noch diverse Checklisten, Links und Ressourcen. Eins bis drei beschäftigt sich vorab mit dem Grundwissen von Videomarketing, mit dem Zuschauer, den man erreichen will.

Und den grundlegenden Einstellungen auf Youtube für den eigenen Kanal. Modul vier bis sieben handelt von den Videos selbst. Im vierten Modul geht es darum wie man sich fremde Videos beschaffen kann. Um diese für den eigenen Kanal zu nutzen.

Modul fünf und sechs zeigt wie man eigene Videos erstellt und welche Software man dafür möglicherweise nutzen könnte.

Im siebten Modul wird die Frage geklärt, wann es sich lohnt einen Profisprecher zu engagieren, der die Tonspur für ein Video spricht. Im achten und neunten Modul geht es um die Bearbeitung der Videos selbst.

Saladin erklärt was man bei Videos an eine Suchmaschine anpassen kann. Und was sich bei einem bereits eingestellten Video im Nachhinein noch ändern lässt, um es zu verbessern.

 

 

Videomarketing-Masterplan Module | Erfolgreiches Video Marketing?

Modul zehn ist vor allem interessant für Leute, die beabsichtigen oder sich wünschen keine eigenen Videos zu erstellen, aber trotzdem einen eigenen Kanal mit Reichweite aufbauen wollen. Es gibt dort die Methode des Playlist-Marketings, was bedeutet, dass man Playlists erstellt.

Diese enthalten eine Reihe von Videos, die bereits irgendwo existieren. Eine Playlist wird Suchmaschinen technisch wie ein eigenständiges Video behandelt. Man kann eine Playlist ebenso mit SEO versehen, da man eine Beschreibung oder einen Titel hinzufügen kann.

Modul elf und zwölf zeigt wie man Klicks und Abonnenten bekommt.

Im darauffolgenden Modul wird gezeigt wie man die Videos auch auf anderen Portalen als Youtube schnell online stellt. Das letzte Modul schließlich ist noch eine weitere Methode, die zeigt wie man mehr Besucher auf die Videos lotst. Wenn man ein Budget von mindestens 30 Euro zur Verfügung hat.

Neben diesen Modulen erhält man noch diverse Boni. Darunter zum Beispiel Musiktitel die zur freien Verfügung stehen. Man bekommt die dazugehörige Lizenz. Es gibt eine Lektion, die zeigt wie man Interessenten mit Methoden der Psychologie beeinflussen kann. Auch E-Mail Marketing ist Thema einer weiteren Lektion.

 

 

Mein Videomarketing-Masterplan Fazit | Der beste Video Marketing Kurs?

Der Kurs ist sehr umfangreich und man ist auf jeden Fall mehrere Wochen damit beschäftigt, die Inhalte komplett durchzugehen. Die Videos sind aufgebaut wie eine einfache Powerpoint Präsentation. Stichpunkte werden immer auf dem Bildschirm angezeigt und Jürgen Saladin gibt ergänzende Informationen dazu.

Der Akzent war für mich im ersten Moment sehr gewöhnungsbedürftig. Meiner Meinung nach spricht er auch sehr langsam, was es auf lange Sicht teilweise anstrengend macht. Wenn man darüber hinwegsieht, bekommt man hier aber Wissen an die Hand.

Dieses kann man selbst schnell und einfach umsetzen.

Es ist vermutlich eine der günstigsten Strategien im Bereich des Onlinemarketings, was wirklich jeder durchziehen kann. Ein Kanal auf Youtube ist schnell erstellt. Und mit den Methoden, die gezeigt werden, kann man fast genauso schnell Videos erstellen.

Der Kurs eignet sich daher auch absolut für Leute, die sonst mit Technik und Social Media nicht so viel anfangen können. Mein Fazit lautet, dass man den Kurs ruhigen Gewissens ausprobieren sollte. Für 5 Euro, bekommt man vier Wochen lang zu sehen, worum es geht, und kann sich eine gute Meinung bilden.

↓↓↓

Videomarketing-Masterplan Erfahrungen | Videomarketing-Masterplan Test

 

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für Videomarketing-Masterplan Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben! 

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

Hinterlasse einen Kommentar!