Bitpanda Erfahrungen | Bitpanda Test | Bitpanda seriös?

NEU: Bitpanda Erfahrungen

bitpanda gebuehren, bitpanda erfahrungen, bitpanda paypal, bitpanda review, bitpanda app, bitpanda auszahlung, bitpanda bitcoin, bitpanda bewertung, bitpanda bitcoin kaufen, bitpanda bitcoins senden, bitpanda btc, bitpanda coins, bitpanda deutsch, bitpanda dash, bitpanda ethereum, bitpanda einzahlung, bitpanda exchange, bitpanda geld einzahlen, bitpanda guthaben, bitpanda geld auszahlen, bitpanda kosten, bitpanda konto, bitpanda legal, bitpanda meinungen, bitpanda review, bitpanda serioes, bitpanda sicher, bitpanda sepa ueberweisung, bitpanda test, bitpanda vertrauenswuerdig, bitpanda wallet erfahrungen

71 Kundenbewertungen - Bitpanda Erfahrungen:
  • Bewertung:
4.0

Vorteile | Bitpanda Testbericht | Nachteile

 

Bitpanda Review: Bitpanda im Test – Erfahrungsbericht

Bitpanda.com ist eine Plattform, auf der man Kryptowährungen verkaufen und kaufen kann. Dabei handelt es sich zum einen um Bitcoin und zum anderen um Ethereum, Dash, Litecoin, BitcoinCash und Ripple.

In diesem Bericht möchte ich euch die Plattform näher bringen, erklären was man da genau machen kann und generell den einen oder anderen Begriff erklären. Zudem gehe ich darauf ein ob Bitpanda seriös ist, oder ob es sich hierbei wieder um einen Betrug handelt, der einem früher oder später auf die Füße fällt!

 

Kryptowährung? Was sind Bitcoins?

Da ich nun schon häufiger über Plattformen geschrieben habe, die in irgendeiner Form Bitcoins benötigen, werde ich hier noch einmal eine frühere Erklärung verwenden. Genauer gesagt, dieselbe Erklärung von meinem Bericht zu Xapo, was auch eine Geldbörse zum Aufbewahren von Bitcoins ist. Wer sich mit dem Thema nun zum ersten Mal beschäftigt und mehr dazu erfahren will, dem würde ich raten auch diesen Bericht einmal zu lesen. Aber erstmal weiter im Text! Zurück zur Beantwortung der Frage.

Der Bitcoin ist ein weltweit anerkanntes Zahlungssystem und wird unter anderem auch als eine Kryptowährung oder Kryptogeld bezeichnet. Das Konzept für Bitcoins wurde 2008 von Satoshi Nakamoto veröffentlicht, der mit den Bitcoins eine verschlüsselte und sichere Währung etablieren wollte. Er war der Meinung, dass Banken ein zu hohes Ausmaß an Vertrauen benötigen (Privatsphäre, wie sicher ist mein Geld eigentlich auf der Bank und ähnliche Belange).

Das Zahlungssystem besteht im Kern aus einer Datenbank, die Blockchain genannt wird. Dort werden alle Transaktionen mit Bitcoins aufgezeichnet, mit Hilfe eines Peer to Peer Netzwerkes, welches alle Rechner miteinander verbindet.

Voraussetzungen um in diesem Zahlungssystem ein Glied zu sein, sind eine Internetverbindung und eine Bitcoin E-Wallet wie Xapo und viele Andere, wovon wenige wirklich seriös sind. Bitcoins können erworben werden, indem man andere Zahlungsmittel wie die Kreditkarte der Bank gegen Bitcoins eintauscht oder aber man setzt ein eigenes Mining System auf und stellt Bitcoins im weitesten Sinne selbst her. Diese Methode setzt aber technisches Wissen voraus und man benötigt dafür auch die richtigen Endgeräte.

Der Wert eines Bitcoins kann sich stetig verändern, da er sich nach Angebot und Nachfrage richtet.

 

 

Über Bitpanda

Bitpanda ist ein Produkt der Coinimal GmbH, einem österreichischen Start-Up Unternehmen.

Das Unternehmen hat sich seit seiner Gründung im Oktober 2014 auf den Verkauf und Kauf von Bitcoins und anderen Kryptogeldern spezialisiert.

Die drei jungen Gründer Eric Demuth, Paul Klanschek und Christian Trummer beschreiben sich selbst als Bitcoin-Enthusiasten und fanden, dass auf dem Markt keine einfachen und vor allem schnellen Plattformen zum Handel existierten. Daher entschieden sie sich kurzerhand dazu eine eigene zu erstellen und gingen in eine lange Planungsphase. Nachdem alle Einzelheiten mit den Behörden geklärt waren, stand dem Launch der Seite nichts mehr im Weg.

 

bitpanda gebuehren, bitpanda erfahrungen, bitpanda paypal, bitpanda review, bitpanda app, bitpanda auszahlung, bitpanda bitcoin, bitpanda bewertung, bitpanda bitcoin kaufen, bitpanda bitcoins senden, bitpanda btc, bitpanda coins, bitpanda deutsch, bitpanda dash, bitpanda ethereum, bitpanda einzahlung, bitpanda exchange, bitpanda geld einzahlen, bitpanda guthaben, bitpanda geld auszahlen, bitpanda kosten, bitpanda konto, bitpanda legal, bitpanda meinungen, bitpanda review, bitpanda serioes, bitpanda sicher, bitpanda sepa ueberweisung, bitpanda test, bitpanda vertrauenswuerdig, bitpanda wallet erfahrungen

 

Kauf von Kryptowährung – Bitpanda Gebühren

Um bei Bitpanda Bitcoin, Ethereum, Dash oder Litecoin kaufen zu können, braucht man einen Account auf der Plattform, sowie eine digitale Geldbörse für Bitcoins. Außerdem ist der Kauf von Bitcoins bei Bitpanda nur für Einwohner Europas möglich, verkaufen kann allerdings jeder bei Bitpanda. Vermutlich handelt es sich dabei um eine rechtliche Geschichte.

Kaufen kann man zur Zeit Bitcoins, Ethereum, Dash und Litecoin!

Wenn man seine gewünschte Währung ausgewählt hat, bestimmt man noch den Zahlungsdienstleister. Dabei hat man die Wahl zwischen einer Sofortüberweisung, Kreditkarte (Visa und MasterCard), Neteller, Skrill, Giropay, SEPA und OBT.

Im unteren Feld kann man dann eingeben wie viel Euro man umwandeln möchte. Es wird stets ein Grundpreis angezeigt. Dieser errechnet sich aus dem Marktpreis und einem Aufschlag. Dazu kommt noch eine mögliche Gebühr des Zahlungsanbieters.

Im nächsten Schritt meldet man sich mit seinen Zugangsdaten an und man bestätigt den Auftrag. Da die eigene Bitcoin Walletadresse im Konto bei Bitpanda hinterlegt ist, sollten die Bitcoins/Ethereum relativ schnell in der digitalen Geldbörse auftauchen. Das heißt wenn man mit einem schnellen Dienst wie Sofortüberweisung, Neteller oder Skrill bezahlt, sind die Bitcoins unmittelbar nach Abschluss da.

Wenn man SEPA ausgewählt hat, dann kann es sein, dass man durchaus ein oder zwei Tage warten muss, da der Bankauftrag erst bearbeitet werden muss. Beim einzahlen von Kryptowährung gibt es Tages-, Monats- und Gesamtlimits, die man beachten muss. Wie hoch die sind kann man in seinem Account einsehen.

 

bitpanda gebuehren, bitpanda erfahrungen, bitpanda paypal, bitpanda review, bitpanda app, bitpanda auszahlung, bitpanda bitcoin, bitpanda bewertung, bitpanda bitcoin kaufen, bitpanda bitcoins senden, bitpanda btc, bitpanda coins, bitpanda deutsch, bitpanda dash, bitpanda ethereum, bitpanda einzahlung, bitpanda exchange, bitpanda geld einzahlen, bitpanda guthaben, bitpanda geld auszahlen, bitpanda kosten, bitpanda konto, bitpanda legal, bitpanda meinungen, bitpanda review, bitpanda serioes, bitpanda sicher, bitpanda sepa ueberweisung, bitpanda test, bitpanda vertrauenswuerdig, bitpanda wallet erfahrungen

 

Der Verkauf von Bitcoins – Bitpanda Auszahlung

Als Auszahlungsmethode werden zur Zeit Amazon Gutscheine, Skrill, Neteller, SEPA und Paypal angeboten.

Der Verkaufspreis errechnet sich auch hier aus dem Marktpreis und einem kleinen Aufschlag. Hinzu kommen noch die Gebühren der Auszahlung, welche am Ende nochmal ganz genau aufgeschlüsselt zu sehen sind. Je nach Auszahlungsmethode gestaltet sich dann das letzte Fenster, welches man bestätigen muss.

Den Amazon Gutschein sowie eine Auszahlung über Skrill, Neteller und Paypal erhält man sofort, während man bei einer SEPA Auszahlung sich etwas gedulden muss.

 

 

Bitpanda Erfahrungen – Bitpanda seriös?

Als ich das erste Mal die Plattform gesehen habe, habe ich mir sofort viel davon versprochen. Die Aufmachung ist höchst professionell und mir gefällt die allgemeine Transparenz. Wenn ich bestimmte Informationen suche, dann findet man sie sehr schnell und man muss sich nicht erst auf die Suche begeben. Die viel zu lange anhält, denn auch das musste ich schon öfter erleben und es hinterlässt einfach immer einen schlechten Beigeschmack.

Nachdem man sich angemeldet hat und sein Konto eingerichtet hat, kann man auch schon die ersten Verkäufe/Käufe tätigen.

 

Bitpanda Review – Mein Fazit – Bitpanda sicher!

Ich habe bis jetzt nur die Kauffunktion verwendet, da ich erst einmal nicht geplant habe die Bitcoins in Zukunft zu verkaufen.

Als Zahlungsmethode wählte ich Sofortüberweisung und siehe da, die Bitcoins waren unmittelbar nach Abschluss bei mir gutgeschrieben. Ich kann mich nur auf positive Erfahrungen berufen und bin zuversichtlich, dass es auch so bleibt.

Wenn man also noch eine zuverlässige und schnelle Plattform gesucht hat, dem kann ich einen Blick auf Bitpanda wärmstens empfehlen.

↓↓↓

Bitpanda Erfahrungen | Bitpanda Test

 

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für Bitpanda Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

Eine Antwort

  1. Peter 21. Januar 2018

Hinterlasse einen Kommentar!