congstar Erfahrungen | congstar Test – Review

NEU: congstar Erfahrungen

JETZT zu congstar! (hier klicken)

241 Kundenbewertungen - congstar Erfahrungen:
  • Bewertung:
4.4

Vorteile | congstar Testbericht | Nachteile

 

congstar Erfahrungsbericht:

congstar Handytarife Review – congstar Internet Test

„Der fairste Mobilfunkanbieter des Jahres 2017“ so betitelt sich congstar. Das auch zu Recht? immerhin wurden sie zum sechsten Mal in Folge zum „Mobilfunkanbieter des Jahres“ gewählt von über 57.000 Lesern der Fachzeitschrift connect.

Das habe ich persönlich auf den Prüfstand gestellt. Mein alter Handyvertrag wurde meinen Ansprüchen nicht mehr gerecht und war generell viel zu teuer für die Leistung, die ich bekommen habe. Die Angebote des Marktes waren besser, so dass ich zu congstar gewechselt habe.

… Und damit viel Spaß bei meinem congstar Test!

 

 congstar angebote, congstar baukasten, congstar bewertung, congstar empfehlen, congstar erfahrungen, congstar handytarife, congstar handyvertrag, congstar homespot test, congstar internet, congstar internet flat, congstar m tarif, congstar mit handy, congstar mobiles internet, congstar netz, congstar netzabdeckung, congstar neue tarife, congstar ohne vertrag, congstar prepaid, congstar prepaid internet, congstar prepaid kaufen, congstar qualitaet internet, congstar qualitaet netz, congstar tarife, congstar tarife mit handy, congstar tarife mit smartphone, congstar tarifwechsel, congstar test

 

Über das Unternehemen 

2007 wagte das Unternehmen den Start in die hart umkämpfte Telekommunikationsbranche mit einem bis dato neuem Konzept. Internet, Telefon und Mobilfunk von nur einem Anbieter. Besonderheit hierbei waren die extrem günstigen Preise und die sehr flexiblen Verträge ohne Mindestlaufzeit.

Die congstar GmbH, eine Tochtergesellschaft der Telekom Deutschland, konnte sich mit dem Konzept offensichtlich durchsetzen und konnte dementsprechend laufend das Angebot erweitern.

Das Unternehmen konnte Anfang 2016 mehr als 4 Millionen Kunden zählen, was ihn zu dem zweit größten „Mobilfunk Discounter“ nach Aldi Talk macht.

Die Zielgruppe ist dabei vor allem ein junges Publikum mit bunten Werbekampagnen, günstigen Konditionen und flexiblen Tarifen.

 congstar angebote, congstar baukasten, congstar bewertung, congstar empfehlen, congstar erfahrungen, congstar handytarife, congstar handyvertrag, congstar homespot test, congstar internet, congstar internet flat, congstar m tarif, congstar mit handy, congstar mobiles internet, congstar netz, congstar netzabdeckung, congstar neue tarife, congstar ohne vertrag, congstar prepaid, congstar prepaid internet, congstar prepaid kaufen, congstar qualitaet internet, congstar qualitaet netz, congstar tarife, congstar tarife mit handy, congstar tarife mit smartphone, congstar tarifwechsel, congstar test

 

congstar Angebote 

Im Folgenden möchte ich kurz die Produkte vorstellen.

 

congstar Prepaid 

Prepaid Verträge sind nicht nur für junge Kinder interessant, die vielleicht noch etwas eingedämmt werden wollen aus elterlicher Sicht. Ebenso sind sie auch für Menschen passend, die die Leistungsumfänge eines Vertrages gar nicht voll nutzen. Ein Prepaid Handy kann dann wesentlich günstiger sein für den Kunden.

congstar hat das Prepaid Smart Paket, Surf Paket und Allnet Paket.

Das Smart Paket kostet für 30 Tage 8 Euro und beinhaltet 300 Minuten, 50 SMS und 400 MB Datenvolumen. Das Surf Paket liegt preislich bei 10 Euro mit 100 Minuten, 9 Cent die SMS und 1 GB Datenvolumen. Das Prepaid Allnet Paket bezahlt man mit 20 Euro für 30 Tage und man bekommt eine Allnet Flat, 1GB Datenvolumen und man zahlt auch hier 9 Cent für eine SMS. Dieses hier ist also besonders für die geeignet, die eher mehr telefonieren als SMS schreiben oder surfen. Wobei 1 GB Datenvolumen mehr als ausreichend sind.

Weiter gibt es noch „Prepaid wie ich will“, wo man sich quasi ein eigenes Paket zusammenstellen kann!

Es ist auch möglich diesen dann mit einem Handy im congstar Prepaid Pack zu kombinieren. Dabei würde sich dann einfach die monatliche Rate erhöhen. Diese wiederum hängt davon ab welches Gerät man sich auswählt.

 

 

congstar Tarife 

Der Anbieter hat zur Zeit drei Allnetflat und Smart Tarife: congstar Smart, Allnet Flat und Allnet Flat Plus.

Smart kostet einen nur 10 Euro monatlich, beinhaltet 300 Minuten, 100 SMS und 1 Gigabyte Datenvolumen mit 42 Mbit/s.

Die Allnet Flat liegt bei 20 Euro im Monat und man hat eine Allnet Flat, dafür aber keine SMS Flat oder Frei-SMS. Man bekommt hier 2 GB Datenvolumen zur freien Verfügung.

Für 10 Euro mehr bekommt man in der Allnet Flat Plus eine Allnet Flat, SMS Flat und 4 GB. Auch hier kann man sich wieder einen flexiblen, personalisierten Tarif erstellen lassen indem man angibt wie viel Freiminuten, Frei-SMS und Datenvolumen man braucht.

Die congstar Daten Tarife sind für Tablets und Notebooks gedacht, da man dort nur den Zugang zum mobilen Internet bekommt. Für 7,99€ kriegt man 750 MB, für 14,99€ sind es 2 GB und für 19,99€ sogar schon 5 GB. Perfekt, wenn man gerne auch am Tablet oder Laptop mobil internetfähig sein möchte.

 

congstar Handy Angebote und Tablets 

Man kann entweder ein Handy zu einem der genannten Tarife dazu buchen oder man kann wahlweise auch nur allein ein Smartphone oder Tablet auswählen, falls man einen Vertrag bei einem anderen Anbieter bereits gefunden hat.

Die bekanntesten Hersteller sind eigentlich alle vertreten. Ich will einige Beispiele nennen, damit man ungefähr weiß, was man sich vorstellen kann. Diese Preise gelten allerdings nur zur Zeit. 

Das Huawei P10 lite würde man für 10 Euro im Monat bekommen bei einer Laufzeit von 2 Jahren und einer Anzahlung von 1€.

Das Apple iPhone 6s würde bei 20 Euro monatlich liegen und eine Anzahlung von 49,99€ wäre fällig.

Beim Samsung Galaxy S8 müsste man momentan fast 30 Euro monatlich zahlen und eine einmalige Anzahlung von 99,99€ machen.

 

congstar angebote, congstar baukasten, congstar bewertung, congstar empfehlen, congstar erfahrungen, congstar handytarife, congstar handyvertrag, congstar homespot test, congstar internet, congstar internet flat, congstar m tarif, congstar mit handy, congstar mobiles internet, congstar netz, congstar netzabdeckung, congstar neue tarife, congstar ohne vertrag, congstar prepaid, congstar prepaid internet, congstar prepaid kaufen, congstar qualitaet internet, congstar qualitaet netz, congstar tarife, congstar tarife mit handy, congstar tarife mit smartphone, congstar tarifwechsel, congstar test

 

congstar Internet und Festnetz 

Hier kann man zwischen drei Komplettpaketen aus DSL und Festnetz wählen.

 

Komplett 1

Dies ist der günstigste Vertrag mit monatlichen Kosten von 24,99€. Festnetz Anrufe kosten 2,9 ct die Minute. Es ist einer Internet Flat vorhanden mit einer 16 Mbit/s Geschwindigkeit. Für 49,99€ bekommt man eine FRITZ! Box dazu. Die Laufzeit ist flexibel.

 

Komplett 2

Alles genau wie beim ersten Paket nur hat man hier eine Festnetz Flat inbegriffen. Kostenpunkt liegt bei 29,99€ im Monat.

 

Komplett 2 VDSL

Hier hat man eine bessere Geschwindigkeit des Internets mit 50 Mbit/s und man kann dementsprechend auch eine bessere FRITZ! Box dazu kaufen. Auch hier ist die Vertragslaufzeit flexibel. Kosten liegen bei 34,99 €.

 

 

congstar Homespot

Ein super interessanter Vertrag für Menschen, die viel Internet verwenden und es gerne überall zur Verfügung hätten. Mit dem congstar WLAN Cube kann dies Realität werden.

Im Vertrag bekommt man 20 GB mobiles Datenvolumen für 20 Euro im Monat!

Den Cube kann man sich einmalig für 119,99€ bestellen oder in einer monatlichen Rate abbezahlen. So kann man überall mobiles Internet nutzen, egal ob für den Laptop, für das Tablet oder das Smartphone.

 

Mein Congstar Test 

Keine Mindestvertragslaufzeit“ – das sind zwei Worte, die ich immer begrüße. Ich weiß nicht warum, aber ich hasse es Verträge abzuschließen, die Laufzeiten von zwei Jahren haben und am besten noch eine Kündigungsfrist von 3 oder 6 Monaten.

6 Monate vorher soll ich also schon wissen, ob der Vertrag für mich noch Sinn macht oder nicht? Dafür bin ich nicht gemacht, entweder vergesse ich dann zu kündigen oder ich kann mich nicht entscheiden. Die auffällige Werbung brachte mich dann zu congstar, denn da wird die Vertragsfreiheit besonders betont. Somit habe ich mich dann letztendlich komplett von den früher genutzten Verträgen von mobilcom debitel, vodafone, 1&1 sowie von O2 verabschiedet!

Entschieden habe ich mich für einen Allnet Tarif für mein Smartphone. Ein Handy hatte ich vorab schon recht günstig erstehen können, so dass es nur um mobile Daten, Telefonie und SMS ging. Letztere verwende ich noch eher selten.

Günstiger habe ich es nirgends hinbekommen und mit 20 Euro bin ich gut dabei. Ich habe genug Volumen und telefoniere in jedes Netz „umsonst“.

Tatsächlich bin ich mittlerweile auch am Überlegen, ob ich mir den congstar Homespot hole. Da ich viel unterwegs bin würde das schon einen guten Unterschied machen. Selbst wenn ich es dann nicht mehr nutze, kann ich einfach kündigen.

Also ein rundum perfekter Service für die, die sich auch nicht so gerne an Verträge binden und die günstige und vor allem flexible Tarife suchen.

↓↓↓

congstar Erfahrungen | congstar Test

 

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für congstar Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

Eine Antwort

  1. Silvia Antler 23. Februar 2018

Hinterlasse einen Kommentar!