Affilicon Erfahrungen | Affilicon Test – REVIEW!

NEU: Affilicon Erfahrungen

Zu Affilicon (hier klicken)

81 Kundenbewertungen - Affilicon Erfahrungen:
  • Bewertung:
4.4

Vorteile | Affilicon Testbericht | Nachteile

 

Affilicon REVIEW:

Der Marktplatz für digitale Produkte im Test – Erfahrungsbericht

 

Die bequeme Lösung für den Vertrieb von digitalen Produkten

Affilicon wurde 2011 von Kristof Lindner gegründet. Dieser ist Experte in Sachen Online Marketing und ist gefragter Vortragsredner. Mit seinen Internetunternehmen verdient er seinen Lebensunterhalt. Mit Affilicon hat er einen Marktplatz für digitale Produkte erschaffen, der interessant für alle Leute ist, die selbst in das Internetgeschäft mit einem eigenen Infoprodukt oder ähnlichem einsteigen möchten.

affilicon Bewertung, affilicon Empfehlungen, affilicon serioes, affilicon marktplatz, affilicon auszahlung, affilicon kosten

Affilicon nutzen als Verkäufer

Wenn man sein Produkt auf Affilicon anbietet, ist man ein Vendor, also Anbieter/Verkäufer. Affilicon ist konversionsstark, das bedeutet, dass Interessenten aufgenommen werden, egal von wo sie kommen, ob über eine Suchmaschine, PPC- Marketing oder den Newsletter. Der Bestellprozess ist einfach und übersichtlich für den Kunden. Als Vendor hat man die Möglichkeit diesen Bereich frei zu gestalten sowie die Verkaufs-Emails. Man kann eigene Texte erstellen, die Schriftart auswählen, die Farben bestimmen, das Corporate Design übernehmen und vieles mehr. Außerdem kann man Testimonials in den Bestellprozess einbinden, um letzte Skepsis oder Zweifel des Interessenten zu beseitigen. Testimonials sind Kundenstimmen, welche schon einmal das Produkt gekauft haben und ihre Zufriedenheit kundtun. Sobald ein Produkt über Affilicon verkauft wurde, geht automatisch eine Rechnung an den Kunden raus im PDF Format. Das heißt, große Teile der Buchhaltung (inklusive Umsatzsteuer) werden von dem Marktplatz übernommen, so dass man selbst geringeren Verwaltungsaufwand betreiben muss.

 

 

Falls man Seminar-Plätze oder kostenpflichtige Veranstaltungen vertreiben möchte, so bietet Affilicon die automatische Ticketgenerierung. Jeder Käufer erhält dadurch ein eigens erstelltes Ticket zum Ausdruck, nachdem der Zahlungseingang erfolgt ist. Zur Überprüfung dient ein QR Code, der auf dem Ticket angebracht wird.

Der Marktplatz bietet jedem Verkäufer die Chance mit Affiliates in den Kontakt zu treten und somit seine Umsätze und Verkäufe noch steigern zu können. Affiliates vertreiben gegen Provision das eigene Produkt, so dass der Kundenstamm erweitert wird und das Produkt an Popularität gewinnt.
Der Umsatz geht hoch.

 

Immer auf dem neusten Stand

Die Vertriebslösung wird stetig aktualisiert und den Umständen angepasst. Man braucht sich also auch nicht darum kümmern, wenn zum Beispiel neue Gesetze in Kraft treten, hinsichtlich der Umsatzsteuer, da dies der Marktplatz tut.

Als Verkäufer hat man in seinem Account die Einnahmen im Überblick und zwar klar strukturiert in Form von Diagrammen. Man kann jeden einzelnen Verkauf zurückverfolgen. Dadurch lernt man den Kunden und sein „Surfverhalten“ besser kennen und kann dies positiv für sich nutzen. Man kommt jedoch nicht herum eine eigene Webseite zu haben, beziehungsweise einen Server wo das Produkt hinterlegt ist. Der Marktplatz braucht eine URL mit dem Download Link, damit sie diesen Link an die Kunden verschicken können.

 

affilicon gmbh, affilicon affiliate, affilicon test, affilicon gmbh erfahrungen, affilicon marktplatz erfahrungen

 

Affilicon als Affiliate

Der Service von Affilicon für das Zusammenbringen von Produktanbietern und Affiliates ist kostenfrei. Man stöbert durch den Marktplatz und sucht nach geeigneten Produkten. Wenn man eins gefunden hat, welches man selbst vertreiben möchte, so erhält man einen individuellen Affiliate-Link mit ID von Affilicon. Diesen Link kann man nun auf einer bestehenden Webseite einbinden oder auf seinem Blog oder für Facebook Marketing nutzen. Wie man vermarktet ist einem selbst überlassen.

Im Account erhält man wieder die Übersicht über jeden erfolgreich getätigten Verkauf und kann auch hier diese zurückverfolgen. Außerdem bietet der Marktplatz das sogenannte 1-Click-Upsell Feature, bei dem ein Kunde mit nur einen Klick sein Warenkorb um ein weiteres Produkt vergrößern kann. Das heißt wenn ein Kunde in Mitten einer Bestellung ist, so werden ihm andere Produkte angeboten beziehungsweise vorgeschlagen, die man auch vertreibt. Mit einem Klick können diese hinzugefügt werden. Dies erleichtert es für den Kunden und führt eventuell zu Verkäufen für den Affiliate, zu denen es sonst nicht gekommen wäre.

 

affilicon gebuehren, was ist affilicon, erfahrungen mit affilicon, affilicon produkte, kristof lindner internet marketing, Affilicon Erfahrungen

 

Die Produktkategorien auf dem Marktplatz 

Welche Produkte kann man auf dem Marktplatz anbieten? Man kann Membership Zugänge verkaufen, Webinare und Telefoncoachings, Webdesign, SEO und Online Marketing, Downloads, Seminare und auch physische Produkte wie zum Beispiel eine DVD. Unter den Kategorien findet man E-Business und Online Marketing, Gesundheit, Fitness und Ernährung, Heim, Familie, Dating und Beziehung, Kunst und Unterhaltung, Selbsthilfe und Bildung, Software und Services, Sprache und Kulinarisches sowie Unternehmen und Investitionen.

 

Gebühren und Bezahlanbieter

Die Anmeldung und die Führung eines Accounts bei Affilicon ist mit keinen Kosten verbunden. Affilicon verdient nur bei den erfolgreichen Kaufabwicklung mit. Sie bekommen 7% des Produktpreises plus einen Euro. Wer also etwas für 30 Euro anbietet muss 3,10 Euro an Affilicon abtreten. Als Bezahlanbieter stehen zur Zeit diese zur Verfügung: Paypal, Lastschrift von europäischen Konten, Sofortüberweisung, Visa und Mastercard.

 

 

Mit Affilicon kann man auch Ratenzahlung einrichten, so dass ein Kunde wählen kann zwischen sofort alles bezahlen oder eben mehrere Raten nach und nach ab zu bezahlen. Es ist auch möglich zum Beispiel eine Mitgliedschaft als Abonnement anzubieten, bei der Affilicon dann monatlich automatisch abbucht.

Die Auszahlung kann wöchentlich, alle zwei Wochen oder monatlich erfolgen. Dies kann man in seinem Account festlegen. Die Auszahlung ist ab 100 Euro möglich.

 

Meine Affilicon Erfahrungen

Angefangen habe ich bei Affilicon als Affiliate. Ich habe mir dort immer so circa zwei bis drei vielversprechende Produkte herausgesucht und diese über meine Webseite angeboten und verkauft. Die Einrichtung des Accounts war kinderleicht.

Der Marktplatz von Affiliate ist sehr groß und umfangreich. Er ändert sich täglich und man findet dort sicherlich etwas, was zu einem passt. Ich habe immer Produkte gewählt, die thematisch zusammenpassen, damit man ein Konzept verfolgen konnte. Meistens bewegte ich mich immer in den Nischen, die mich persönlich auch ansprechen, damit ich selbst „leidenschaftlicher“ verkaufe.

Mehr Umsatz durch Conversion Optimierte Bezahlformulare, somit deutlich mehr Umsätze

Wie erfolgreich man mit dem Marktplatz ist, hängt ganz von einem selbst ab. Es fängt bei der Auswahl des Produktes an. Natürlich gab es auch mal ein digitales Infoprodukt, was sich schlecht verkaufen ließ, weil einfach die Qualität nicht stimmte und es die Kunden nicht angesprochen hat. Das habe ich dann einfach schnell herausgenommen und durch ein Besseres ersetzt.

Seit kurzer Zeit biete ich allerdings auch mein eigenes Produkt an und kann bisher nur Positives berichten. Der Marktplatz nimmt einem hier viele unangenehme Arbeiten ab, besonders im Bereich der Buchhaltung. Man muss keine Zahlungseingänge selbst kontrollieren. Alles geschieht automatisch und man braucht selbst keinen Finger zu bewegen. Dies ist für alle interessant, die ihren Verkauf von Produkten komplett automatisieren möchten. Da muss man auf jeden Fall über einen Anbieter wie Affilicon, Digistore24 und wie sie alle heißen nachdenken.
Die Einstellungen, die man treffen muss als Verkäufer sind schnell erledigt. Alles wird so erklärt, dass man weiß, was man zu tun hat. Die Bestellformulare sind fix eingerichtet und die Verlinkungen sind schnell herstellbar.

 

Review – Mein Affilicon Test

Ich kann Affilicon auf jeden Fall empfehlen. Ich habe meine Auszahlungen bisher immer pünktlich erhalten und habe keine Beschwerden seitens der Kunden bisher vernehmen können. Wer also etwas automatisch verkaufen möchte, oder sein Affiliate Programm erweitern möchte, durch das Aufnehmen neuer Produkte, der ist bei Affilicon an der richtigen Adresse.

Ich empfehle Jedem, sich aber nicht nur auf einem Marktplatz aufzustellen. In meinem Portfolio befindet sich ebenso Digistore24 (Zum Bericht)!

↓↓↓

Affilicon Erfahrungen | Affilicon Test

 

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für Affilicon Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

Eine Antwort

  1. Geni 29. März 2018

Hinterlasse einen Kommentar!