PPC Traffic Paket Erfahrungen | PPC Traffic Paket Test | Pay per Click Review

NEU: PPC Traffic Paket Erfahrungen

PPC Traffic Paket Erfahrungen, PPC Traffic Paket Test, PPC Traffic Paket Review, PPC Traffic Paket Said Shiripour, PPC Traffic Paket Kritik, PPC Traffic Paket Betrug, PPC Traffic Paket Serioes, PPC Traffic Paket kaufen, PPC Traffic Paket Erfahrungsbericht, PPC Traffic Paket google, PPC Traffic Paket Facebook, PPC Traffic Paket Youtube, PPC Traffic Paket Twitter, PPC Traffic Paket Kurs, best ppc traffic, ppc traffic kaufen, ppc traffic said shiripour, ppc traffic training, ppc Marketing

42 Kundenbewertungen - PPC Traffic Paket Erfahrungen:
  • Bewertung:
4.5

Vorteile | PPC Traffic Paket Testbericht | Nachteile

 

PPC Traffic Paket Review:

PPC Traffic von Said Shiripour im Test – Erfahrungsbericht 

Was zur Hölle ist das? PPC steht für Pay Per Click und in dem PPC Traffic Kurs von Said Shiripour erklärt er ausführlich wie man sich Besucher günstig und gezielt einkaufen kann, um so mehr Interessenten und Kunden zu gewinnen. Schauen wir uns das mal an…

 

Ein paar Worte zum Verfasser: Said Shiripour

Said Shiripour ist erfolgreicher Internetunternehmer und Online Marketing Guru.
Seine Unternehmen Rocket Empire GmbH, Rocket Wunder GmbH sowie die Love Empire GmbH bringen ihm Umsätze in Millionenhöhe.

Said Shiripour hat all sein Wissen und seine Erfahrungen aus vielen Jahren im Internetgeschäft in unterschiedlichen digitalen Infoprodukten gesammelt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Sein bekanntestes Produkt ist sein „Evergreensystem“, wo er zusammen mit dem Zuschauer ein automatisiertes Geschäftsmodell aufbaut.

 

PPC Traffic Paket Erfahrungen, PPC Traffic Paket Test, PPC Traffic Paket Review, PPC Traffic Paket Said Shiripour, PPC Traffic Paket Kritik, PPC Traffic Paket Betrug, PPC Traffic Paket Serioes, PPC Traffic Paket kaufen, PPC Traffic Paket Erfahrungsbericht, PPC Traffic Paket google, PPC Traffic Paket Facebook, PPC Traffic Paket Youtube, PPC Traffic Paket Twitter, PPC Traffic Paket Kurs, best ppc traffic, ppc traffic kaufen, ppc traffic said shiripour, ppc traffic training, ppc Marketing

 

PPC Traffic Paket – Inhalt und Aufbau

Vorab nochmal eine kurze Erklärung zu PPC. PPC stellt bezahlten Traffic dar. Das heißt man bezahlt pro Klick, also pro Webseitenbesucher einen gewissen Betrag. Paid Traffic ist eine beliebte Methode im Online Marketing, auch Google Adwords oder Facebook Anzeigen fallen darunter.

Beim Paid Traffic unterscheidet man grundsätzlich zwischen PPC (Pay per Click), PPS (Pay per Sale) und PPV (Pay per View). Die Zahlung für den Werbetreibenden wird also immer erst dann fällig, wenn die gewünschte Aktion (Click, View oder Sale) ausgeführt wurde.

Der Kurs besteht aus neun Modulen, die alle mit Videos und Dokumenten gefüllt sind.
Da das PPC Traffic Paket stets erweitert wird, können jederzeit neue Module hinzukommen.
Heute gibt es zunächst eine Übersicht der aktuellen Module und der Inhalte.

 

 

Modul 1: Facebook Ads

Facebook Ads sind Werbeanzeigen oder Kampagnen bei Facebook. Auf Facebook kann man ziemlich einfach PPC Traffic bekommen, indem man Anzeigen erstellt und veröffentlicht.
Das hört sich beim ersten Lesen nicht schwer an, aber man kann einige Fehler machen.

Zunächst einmal sollte man darauf achten, dass man die ganzen Richtlinien von Facebook einhält, damit die Werbung überhaupt zugelassen wird.

Anschließend sollte man an der Attraktivität arbeiten, damit die Leute neugierig werden und Interesse für das Produkt oder die Dienstleistung entwickeln.

Jetzt kommt es aber auch darauf an, dass die Werbung profitabel wird. Das heißt die Einnahmen sollen den Kosteneinsatz übersteigen. Genau das ist die Schwierigkeit, denn viele Werbeanzeigen werden unnötig teuer – Der Klickpreis liegt schon bei über einem Euro oder sogar noch höher.

Für dieses Problem gibt dir Said unterschiedliche Lösungsansätze, damit deine Facebook Anzeigen dir Geld bringen anstelle es dir aus den Taschen zu ziehen. Unter anderem gibt es zuverlässige Methoden um den Klickpreis recht niedrig zu halten, die hier offenbart werden.

Modul 2: PPC Netzwerke

Im zweiten Modul werden Dir die PPC Netzwerke Ligatus, Plista und Twiago vorgestellt.
Solche Netzwerke nutzt man, um seine Werbung möglichst schnell und im großen Stile zu verbreiten. Welche Vorteile diese Netzwerke haben und wann man sie verwenden sollte, ist Thema im zweiten Modul.

 

Modul 3: Visits erhöhen

Im dritten Modul erklärt Said Shiripour wie man mehr Besuche bekommt. Dafür erläutert er zum Beispiel den Boomerang Traffic Plan, zeigt Tipps und Tricks zu den Klickpreisen und erzählt alles, was man zum Thema Bannerwerbung wissen muss.

 

 

Modul 4: Werbemittel Optimierung

Im vierten Modul beschäftigt er sich mit der Optimierung von bestehenden Werbemitteln wie Banner, Kampagnen und Co. Er zeigt wo noch Potenzial bestehen könnte und wie man insgesamt mehr Klicks auf Werbung bekommt durch kleine Verbesserungsvorschläge.

 

Modul 5: Google Ads

Das fünfte Modul geht ins Detail bei den Google Ads. Dort erklärt er zunächst die Grundlagen und wie man mit Google Adwords startet.

Danach macht der Autor weiter mit Keywords, Kampagnen erstellen, Werbeanzeigen erstellen und der Verwaltung. Das letzte Kapitel zeigt wie man im Zeitverlauf seine Kampagnen betreut, sie überwacht und gegebenenfalls auch optimiert.

 

Modul 6: YouTube Ads

Das sechste Modul ist sozusagen wie das fünfte Modul nur für Youtube. Auch auf der größten Videoplattform wird Werbung geschaltet. Man sieht sie nicht nur vor dem Ansehen eines Videos in Videoform, es taucht auch Bannerwerbung im Video auf oder kleinere Anzeigen neben den Videos.

 

PPC Traffic Paket Erfahrungen, PPC Traffic Paket Test, PPC Traffic Paket Review, PPC Traffic Paket Said Shiripour, PPC Traffic Paket Kritik, PPC Traffic Paket Betrug, PPC Traffic Paket Serioes, PPC Traffic Paket kaufen, PPC Traffic Paket Erfahrungsbericht, PPC Traffic Paket google, PPC Traffic Paket Facebook, PPC Traffic Paket Youtube, PPC Traffic Paket Twitter, PPC Traffic Paket Kurs, best ppc traffic, ppc traffic kaufen, ppc traffic said shiripour, ppc traffic training, ppc Marketing

 

Modul 7: Lead-Magnet

Im siebten Modul zeigt dir Said noch einen Lead-Magneten. Ein solcher Magnet ist dafür da E-Mail Adressen zu sammeln, um sich eine eigene E-Mail Liste aufzubauen. An diese Liste kann man dann regelmäßig News, Angebote und Erinnerungen verschicken, um Verkäufe zu generieren.

 

Modul 8: Twitter Ads

In diesem Modul beschäftigt sich Said nochmal mit Twitter Ads und deren Eigenschaften. Was gibt es hier zu beachten, wie sollte die optimale Anzeige aussehen und so weiter.

 

Modul 9: Mikrotargeting

Im letzten Modul wird das Mikrotargeting erklärt und wie man es als Affiliate einsetzen kann oder wie man es verwendet, wenn man ein eigenes Produkt hat.

Ebenfalls in diesem Modul: Leads sammeln, Erstellung, Versand und Automatisierung eines Buches oder einer DVD und der Prozess der Umwandlung eines Leads in Umsatz.

 

Meine PPC Traffic Paket Erfahrungen und Test

Der PPC Traffic Kurs von Said Shiripour ist extrem profitabel, wenn man lernen will wie man effektiv und vor allem kostengünstig Werbung schaltet.

Das PPC Traffic Paket ist eine Mitgliedschaft, die man monatlich bezahlen muss. Dafür kauft man aber auch regelmäßige Aktualisierungen und Insiderwissen. Durch die Updates wird der Kurs stets aktuell gehalten und so erfährt man immer sehr schnell von den neuesten Strategien.

Anwenden kann man diesen Kurs, wenn man selbst im Internet tätig ist und wenn man Werbung auf einer der Plattformen schaltet. Am besten ist es natürlich, wenn man ein Internetgeschäft betreibt.

PPC Traffic kann die Lösung für mehr Umsatz sein!

Man lernt wie man vernünftig Werbung schaltet, welche sich refinanziert. Das Ziel ist es schließlich ein gewisses Budget in Werbung zu investieren, damit man am Ende mit mehr gehen kann. An dem ganzen Paket gefällt mir besonders gut, dass eben die unterschiedlichen Plattformen (Google, Facebook, Twitter und Youtube) abgedeckt werden.

Die Methoden sind alle umsetzbar, wenn man den Videos aufmerksam folgt.
Von meiner Seite aus gibt es absolut nichts zu bemängeln und man muss die Kosten für den Kurs als Investition in das Unternehmen betrachten.

Wer sich noch unsicher ist, der sollte den Kurs einfach testen. Es gibt meines Wissens nach noch einen Testmonat für 1€. Ansonsten hat man wie fast immer auch eine Geld zurück Garantie.

↓↓↓

PPC Traffic Paket Erfahrungen | PPC Traffic Paket Test

 

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für PPC Traffic Paket Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

Hinterlasse einen Kommentar!