OneDayStartUp Erfahrungen | One Day Start Up Test

Neu: OneDayStartUp Erfahrungen

alex marci bewertung, alex marci erfahrung, flo marco bewertung, flo marco erfahrung, OneDayStartUp Bewertungen, OneDayStartUp kaufen, OneDayStartUp Kurs, OneDayStartUp Review,

85 Kundenbewertungen - Onedaystartup Erfahrungen
  • Bewertung:
4.7

Vorteile | One Day Start Up Testbericht | Nachteile

 

OneDayStartUp Review:

Der Kurs von Flo Marco und Alex Marci im Test – Erfahrungsbericht

Das OnedayStartup ist ein Online Infoprodukt von Flo Marco und Alex Marci, wo die beiden zusammen erklären, wie man in 24 Stunden ein eigenes Internet-Business aufbaut mit welchem man Geld verdienen kann. Davon natürlich auch nicht zu wenig! Bekannt durch WDR, SWR, 1Live, Gründer.de und Managementforum.

 

OneDayStartUp Serioes, onedaystartup system abzocke, onedaystartup system anmeldung, onedaystartup system betrug, onedaystartup system bewertung, onedaystartup system erfahrung

 

Woraus besteht der OnedayStartup Kurs? 

Der Kurs besteht aus mehreren Videos, welche wie eine Art Powerpoint Präsentation aufgebaut sind. Unten rechts in der Ecke sieht man entweder Flo Marco oder Alex Marci, die das Ganze kommentieren und erklären. Der Kurs ist eingeteilt in Stunden: Stunde 1-4, 5-10, 11-15, 16-20 und 21-24. Diese Einteilungen markieren quasi den eigenen Fortschritt mit dem eigenen Business im Internet. Zum Einstieg erhält man eine Einleitung, die auf den Kurs vorbereitet, sowie eine Vorschau auf den Kurs und wie dieser abläuft. Dann wird kurz gezeigt worum es gehen wird: das Erstellen einer eigenen Webseite, richtig E-Mails schreiben, Produkt- und Marketingvideos produzieren, Facebook Kampagnen und vieles mehr.

Marketing vs Produktentwicklung

Ein Video zum Beispiel nennt sich Marketing vs Produktentwicklung. Dort wird auf die Vorteile einer guten Marketingstrategie eingegangen und warum man zuerst ein Marketing aufbauen sollte. Außerdem geht es auch um die Wichtigkeit ein Produkt anzuwerben auch wenn es noch gar nicht existiert, indem man zum Beispiel Nutzerumfragen durchführt oder sein Produkt als Vorbestellung anbietet. Auf diese Art und Weise soll sichergestellt werden, dass überhaupt Nachfrage für ein bestimmtes Produkt besteht und es dementsprechend auch Absatz findet. Erst dann sollte man seine Zeit und Geld in die Produktentwicklung stecken.

Lean Startup

Des Weiteren wird das Lean Startup Prinzip erklärt. Kurz gesagt beschreibt ein Lean Startup die Unternehmensgründung (oder Produkt-Launch Online oder auch Offline) mit einem Einsatz von möglichst geringen Kapital. Wichtig dafür sind ein interaktives Konzept, bei welchem das Feedback der Kunden eine enorme Rolle spielt sowie ein möglichst kurze Entwicklungsphase für das Produkt selbst. Dieses Prinzip lässt sich hervorragend auf digitale Produkte übertragen, da man dort schon mit wenig Kapital viel erreichen kann.

einfache Grundlagen und Aufbau der Webseite

Auch die Grundlagen kommen nicht zu kurz. Für Einsteiger, die sich mit dem Thema des Onlinebusisness noch gar nicht auskennen, werden auch generelle Begriffe erklärt, die im Laufe des Kurses noch öfter fallen könnten. Anschließend wird noch ein Blick auf die nächsten 24 Stunden geworfen und wie diese gestaltet werden.

Bevor es dann an den Aufbau der Webseite geht, wird noch gezeigt wie man überhaupt seine eigene Nische findet, um später ein lukratives Internetgeschäft zu führen.

Branding und Leadmagnet

Der nächste Schritt beinhaltet die Positionierung und das Branding. Wenn man seine Nische gefunden hat, muss man sich auf dem Markt stark positionieren. Dazu gehört eine Marke, die man sich erschaffen muss, das sogenannte Branding.

Um Kunden anzulocken braucht man dann einen Leadmagnet. Wie man einen solchen Leadmagnet findet, wird auch in einem kurzen Video erklärt.

Dazu gehört zum Beispiel, dass man eine spezifische Komplettlösung für ein bestimmtes Problem anbieten muss. Diese Lösung sollte zum erwünschten Endresultat des Kunden führen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass der Kunde einen sofortigen Gewinn erhalten sollte und nicht erst über mehrere Tage verteilt. Das Kaufen des Produktes und das Konsumieren sollte zu einem Aha-Erlebnis beim Kunden führen.

 

 

Ein kurzer Einblick in Flo Marco's und Alex Marci's OneDayStartUp Produkt

Aber mir fällt gerade auf, dass ich dir noch gar nicht Alexander Marci gezeigt habe.

 

onedaystartup system erfahrung deutsch, onedaystartup system gefahr, onedaystartup system geld verdienen, onedaystartup system gratis, onedaystartup system kostenlos, onedaystartup system kritik

 

Ein knallharter Jungunternehmer und so wie er aussieht, schaut auch sein Kontostand aus!

 

OneDayStartUp Kapitel 1

Im ersten Kapitel, Stunde 1-4, geht es um das Erstellen der Webseite. Dazu gehören das Erstellen eines Covers, Logos, das Einrichten eines Bestellformulars, die Anmeldung bei Clickfunnels, wie man eine Optin Seite aufbaut, wie man eine Membership Seite einrichtet (also einen Mitgliederbereich). Außerdem wird gezeigt wie man einen Zahlungsanbieter einbindet, wobei Braintee, Stripe und Paypal empfohlen werden sowie wie man die Domain einrichtet (hier werden 1und1, Tecspace und Strato genannt). Ein weiteres Video zeigt den Umgang mit KlickTipp, welches optional ist und nicht zwingend notwendig.

 

Kapitel 2

Das zweite Kapitel, Stunde 5-10, beschäftigt sich mit dem Marketing und der Monetarisierung, also wie man letztendlich Online Geld verdienen kann.

Dabei geht es zum Beispiel um Evergreenlaunch – was genau bedeutet dieser Begriff und wie bekommt man das selbst hin? Kurz gesagt: mit Evergreenlaunch ist ein System gemeint, welches passiv Geld für einen verdient, ohne das man irgendwann noch aktiv selbst daran arbeiten muss. Man setzt es quasi einmalig auf und lässt das System selbst die Arbeit machen.

 

Kapitel 3

Das Aufsetzen eines solchen Systems ist nicht ganz unkompliziert und wird daher genauestens beleuchtet und demonstriert. Ein weiterer großer Teil dieses Kapitels ist das Erstellen von Videos und wie man diese auf eine Webseite einbindet. Videos spielen eine so wichtige Rolle, weil man sie entweder nutzen kann, um sein Produkt zu bewerben oder die Videos selbst schon ein Produkt darstellen zum Beispiel in Form eines Videokurses. Bei qualitativ hochwertigen Videos gibt es viel zu beachten vor allem bei den verschiedenen Softwares, die mittlerweile verfügbar sind. Gezeigt werden Softwares, die einfach und unkompliziert im Umgang sind und mit denen man trotzdem zu guten Ergebnissen kommt.

 

Kapitel 4

Das letzte Kapitel, Stunde 21-24, zeigt das Werben auf Facebook. Bei Facebook Anzeigen zu schalten kann ziemlich ineffektiv sein, wenn man es falsch macht. Um Fehler zu vermeiden, wird gezeigt wie es richtig geht. Dafür nötig ist auf jeden Fall das Auswählen und Erstellen der richtigen Zielgruppe. Facebook selbst bietet einige Tools dafür an wie zum Beispiel Facebook Pixel und Lookalike Audiences. Pixel analysiert das Verhalten der Besucher auf der Seite, so dass man sehen kann welche Handlungen sie ausgeführt haben. Es ist also ein Tool zum Messen der Zielgruppe, um anschließend seine Werbung daraufhin anzupassen und zu optimieren.

Lookalike Audiences ist ein Werkzeug, welches darauf abzielt eine weitere Zielgruppe zu erreichen, die der ursprünglichen Zielgruppe ähnlich sieht. So bekommt man also eine größere Reichweite und kann mehr Kunden oder Interessenten für sich gewinnen.

Dies war nur ein Überblick über den Inhalt, da man nicht alles offenlegen kann. Neben diesen Themen werden noch viele andere behandelt. So weiß man lediglich auf was man sich einstelllen kann und ob der Kurs für einen geeignet ist oder nicht.

 

OneDayStartUp Review – Meine One day Start up Erfahrungen

Erworben habe ich dieses Infoprodukt für 397 Euro. Der Preis sieht erst einmal ziemlich hoch aus, aber man bekommt wirklich eine Menge Inhalt. Es sind unzählige Videos, die teilweise über 20 Minuten gehen.

Die Videos an sich sind ansehnlich und gut verständlich. Flo Marco und auch Alex Marci haben eine angenehme Art und Weise ihr Wissen zu vermitteln.

Ich bin soweit mit dem Kauf zufrieden, da ich einiges lernen konnte. Nun liegt es nur noch an mir dieses Wissen auch tatsächlich umzusetzen. Mit Hilfe der ganzen Checklisten kann man dies auch Schritt für Schritt erledigen.

Würde ich es weiterempfehlen? Ja, ich denke schon. Vor allem weil man hier als Anfänger aber auch als Fortgeschrittener etwas lernen kann. Ein Einsteiger wird bei Null abgeholt und für die, die schon etwas weiter sind, lauern auch noch einige Tipps und Tricks, die sonst noch nicht so bekannt sind.

↓↓↓

OneDayStartUp Erfahrungen | One Day Start Up Test

 

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für OneDayStartUp Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Eine Antwort

  1. Sascha 4. August 2017

Hinterlasse einen Kommentar!