Digital Product Generator Erfahrungen | Digital Product Generator Test

NEU: Digital Product Generator Erfahrungen

digital product generator, digital product generator erfahrungen, digital product generator test, matthias brandmüller, matthias brandmüller produkte, matthias brandmüller erfahrungen, matthias brandmüller ebook, matthias brandmüller webinar, online business aufbauen, online business gründen, online business school, online business anleitung, online business academy, online business coaching

21 Kundenbewertungen - Digital Product Generator Erfahrungen:
  • Bewertung:
4.5

Vorteile | Digital Product Generator Erfahrungsbericht | Nachteile

 

Digital Product Generator Review – Matthias Brandmüller im Test

Viele stellen sich die Frage wie man im Internet Geld verdienen kann. Der bekannte Internet Unternehmer Matthias Brandmüller hat den Digital Product Generator entwickelt, der jedem zeigt wie man „in 3 simplen Schritten zum eigenen lukrativen Online Business“ kommt.

Wie genau das funktioniert und ob es funktioniert erfahrt Ihr hier!

 

Der Experte: Matthias Brandmüllerdigital product generator, digital product generator erfahrungen, digital product generator test, matthias brandmüller, matthias brandmüller produkte, matthias brandmüller erfahrungen, matthias brandmüller ebook, matthias brandmüller webinar, online business aufbauen, online business gründen, online business school, online business anleitung, online business academy, online business coaching

Matthias Brandmüller lebt es vor: er verdient bereits seit einigen Jahren sein Geld über das Internet.

Als Internet Unternehmer und Online Marketing Experte holen viele Leute mittlerweile seinen Rat ein.

Er spricht regelmäßig auf Events, hält Vorträge und gibt Seminare.

Der gelernte Elektroinstallateur hat seit 2007 mehrere digitale Infoprodukte und Tools veröffentlicht. „Das Geheimrezept“ war mitunter sein erstes eBook, welches verrät wie man selbst eBooks schreiben und veröffentlichen kann. Eine größere Bekanntheit erlangte er 2009 mit „Das YouTube Geheimnis“, wo er im Rahmen eines Kurses bestehend aus Videos und einem eBook zeigt wie man auf Youtube Geld verdienen kann.

Sein aktuelles Projekt ist eine E-Learning Plattform, wo seine ganzen Werke gesammelt werden.

 

Digital Product Generator – Die drei Schritte zum eigenen Business

Der Digital Product Generator begleitet Dich durch die drei Schritte, die für ein eigenes florierendes Geschäft im Internet wichtig sind.

Der erste Schritt: Nische – Idee – Zielgruppe

Brandmüllers Taktik sieht vor, dass man sich eine profitable Nische sucht. Das bedeutet, dass man Ausschau nach einem sehr spezifischen Markt mit einer konkreten Zielgruppe halten muss.

In der Regel hat diese Zielgruppe ein sehr bestimmtes „Problem“ und mit der eigenen Nische wird dafür eine Lösung angeboten. Eine mögliche Nische wären zum Beispiel Wandhalterungen für Fernsehgeräte. Um dieses Thema herum kann man sich ein eigenes Geschäft aufbauen. Eine gute Nische hat möglichst wenig Konkurrenz.

Sprich Leute, die nach einer Wandhalterung suchen sollen nicht durch andere abgelenkt werden, sondern sofort auf die eigene Internetpräsenz aufmerksam werden.

Es ist nicht leicht einen solchen Markt zu finden. Der Digital Product Generator hilft dabei die Nische zu finden und eine Idee dafür zu entwickeln. Es wird einem genau gezeigt wie man herausfinden kann, ob es profitabel genug ist sich dort einzunisten und ob es eine Zielgruppe dafür gibt.

 

 

Digital Product Generator – Der zweite Schritt: Die Lösung

Im zweiten Schritt geht es darum die Lösung für das Problem der Zielgruppe zu entwickeln.

Genauer gesagt geht es hier um die Erstellung eines digitalen Produktes. Wie der Titel „Digital Product Generator“ schon verrät ist das der Kern des Produktes. Um zum eigenen Produkt zu kommen muss man laut Matthias Brandmüller nur den sechs Schritten folgen und die Software erledigt den Rest. Zunächst muss man einen Titel auswählen, der aussagekräftig ist und neugierig macht.

Danach legt man fest wie viele Kapitel es haben soll und welche Zwischentitel die Kapitel tragen sollen. Im dritten Schritt wird von einem verlangt, dass man sich Stichpunkte zum eigenen Produkt notiert. Anschließend erstellt man den Inhalt des Produktes, was auch der zeitintensivste Faktor von allen ist. Jetzt braucht man das Produkt nur noch herunterzuladen und in das gewünschte Format abändern.

 

Digital Product Generator – Der letzte Schritt: Vermarktung und Verkaufen

Nun geht es nur noch darum, dass man sein digitales Produkt mit einer konkreten Problemlösung an die Zielgruppe bringt. Dabei spielen Marketing und Verkaufsstrategien die entscheidende Rolle. Im letzten Teil des Digital Product Generators geht es darum, dem Anwender verschiedene Strategien zu zeigen.

Es wird unter anderem erklärt wie man sich eine starke E-Mail Liste mit Kontakten aufbaut und wie man diese zum Verkaufen nutzt. Außerdem wird veranschaulicht über welche Wege man sein Produkt zum Verkauf anbietet. Dafür eignet sich eine Internetseite, wo der Kunde das Produkt kaufen und downloaden kann.

Idealerweise sind diese Prozesse noch automatisiert, sprich man selbst muss sich nicht um jeden einzelnen Kaufvorgang kümmern.

Auch dafür gibt es eine Lösung, die Matthias Brandmüller parat hat.

 

digital product generator, digital product generator erfahrungen, digital product generator test, matthias brandmüller, matthias brandmüller produkte, matthias brandmüller erfahrungen, matthias brandmüller ebook, matthias brandmüller webinar, online business aufbauen, online business gründen, online business school, online business anleitung, online business academy, online business coaching

 

Digital Product Generator – Bonus

Für jeden Kunden legt der Autor selbst noch zwei Bonusvideos oben drauf. Diese bekommt man, wenn man sich im Mitgliederbereich des Produkts einloggt.

Im ersten Video wird gezeigt, wie mit Facebook ganze Traffic-Ströme auf die eigene Verkaufsseite gelotst werden. Das Thema Facebook Marketing wird hier angeschnitten und für den Anfänger zugänglich gemacht.

Das zweite Video behandelt die Automatisierung, die ich eben schon kurz angesprochen habe. Hier erfährt man also alles rund um den Prozess der Automatisierung. Heutzutage kann man vor allem digitale Produkte im Schlaf verkaufen. Im Gegensatz zu physischer Ware reicht es bei digitalen Produkten, wenn eine E-Mail an den Käufer geschickt wird. Diese enthält dann die Angaben zum Produkt und wo dieses heruntergeladen werden kann. Solche Prozesse und auch alle anderen Prozesse lassen sich automatisieren, so dass man selbst sich zurücklehnen und entspannen kann.

 

Mein Digital Product Generator Test

Der Digital Product Generator ist eine optimale Investition für Einsteiger, die vom Internet profitieren wollen. Wenn man absolut noch keine Ahnung von dem Geschäft und den Möglichkeiten hat, dann ist dieser Kurs von Matthias Brandmüller eine hervorragende Wahl. Man lernt die nötigen Schritte und was es braucht, um selbst erfolgreich zu werden.

Die ganze Arbeit wird einem zwar nicht abgenommen, denn für den Inhalt und das Marketing muss man immer noch selbst sorgen. Wer die Schritte genau verfolgt, der wird auf jeden Fall etwas verkaufen können. Das tolle an der Sache ist, dass man die Software immer wieder benutzen kann. Es ist wie eine Art Leitfaden und kann für jedes zukünftig geplante digitale Infoprodukt wieder genutzt werden.

Ich persönlich finde, dass der Autor hier sehr schöne Arbeit geleistet hat. Er hat die wichtigsten Informationen prägnant zusammengefasst, aber ist dennoch sehr detailliert dabei.

Er hat es uns abgenommen tagelang im Internet zu recherchieren um schließlich doch noch etwas zu vergessen.

Man merkt auch an der Art und Weise wie er die Dinge erklärt und wie er davon erzählt, dass er eine Menge Erfahrungen in dem Bereich hat. Er selbst hat schon diverse Produkte auf den Markt gebracht und viele davon sind sehr erfolgreich.

Seinen Expertenstatus kann er im Digital Product Generator solide vertreten und beweisen.

Mein Fazit: Wer überlegt ein eBook, einen Kurs oder eine andere Art von digitalen Produkt zu erstellen, der ist mit diesem Produkt richtig beraten!

Es ist ein übersichtlicher Leitfaden, der alle nötigen Informationen und Tipps und Tricks beinhaltet. Befolgt man dann noch die Marketingstrategien sind einige Verkäufe garantiert.

↓↓↓

Digital Product Generator Erfahrungen | Digital Product Generator Test

 

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für Digital Product Generator Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

2 Kommentare

  1. Matze Brandmüller 11. April 2018
  2. Falk Haack 7. März 2018

Hinterlasse einen Kommentar!