Bester Digitaler Bilderrahmen Erfahrungen | Intenso Photobase Test | (20,3 cm (8 Zoll) Display, SD Kartenslot, Fernbedienung)

NEU: Digitaler Bilderrahmen Erfahrungen

digitaler bilderrahmen, intenso photobase, intenso photobase erfahrungen, intenso photobase test, intenso photobase digitaler bilderrahmen, intenso photobase test, intenso photobase amazon, intenso photobase anleitung, intenso 8 photobase allegro, intenso photobase bedienungsanleitung, intenso photobase digitaler bilderrahmen test, intenso photobase digitaler bilderrahmen , intenso photobase firmware, intenso photobase forum, intenso photobase handbuch, intenso photobase idealo, intenso photobase kaufen, intenso photobase review, intenso photobase reihenfolge, intenso photobase stromverbrauch

57 Kundenbewertungen - Intenso Photobase Erfahrung:
  • Bewertung:
4.7

Vorteile | Intenso Photobase Testbericht | Nachteile

 

Intenso Photobase Digitaler Bilderrahmen | Erfahrungsbericht | Review

Fotos sind eine hervorragende Quelle der Erinnerung. Aus eigener Intenso Photobase Erfahrung kann ich sagen, dass man sie heutzutage leider viel zu selten ausdruckt. Dazu kommt noch, dass dank der exzellenten Smartphone-Kameras man häufig so viele Bilder gespeichert hat, dass man diese wohl auch alle gar nicht ausdrucken könnte, wenn man wollte. 

Für genau diesen Fall habe ich mir einen digitalen Fotorahmen zugelegt: Intenso Photobase Bilderrahmen. Und ich bin mit dieser Entscheidung mehr als zufrieden!

 

 

Die Intenso GmbH | Intenso Kritik

Die Geschichte der Intenso GmbH begann 1998, wo sie mit dem Verkauf von CD-Rohlingen starteten. Wenig später kamen auch DVD-Rohline und Speichermedien hinzu. 

Besonders letztere brachten dem Unternehmen einen großen Erfolg ein, weswegen sie sich dazu entschieden auch USB-Sticks in ihre Palette aufzunehmen.

Heutzutage vertreiben sie neben den genannten Sachen noch Blu-Ray-Rohlinge, externe Festplatten, Speicherkarten, MP3 Player, digitale Bilderrahmen und noch weitere Produkte aus der Unternehmenselektronik.

 

Der Intenso Photobase – 8 Zoll – Digitaler Bilderrahmen – Erfahrungen

Der Intenso Bilderrahmen kommt in einer Größe von 8 Zoll was einer Bildschirmdiagonale von 20,3 cm entspricht. Das TFT-LCD Farbdisplay schafft ein hochauflösendes Bild mit 800×600 Pixeln, bei einem Kontrast von 400:1.

Die Bilder können sowohl im 16:9 als auch im 4:3 Format angezeigt werden. Unterstützte Dateiformate sind JPEG und JPG. Abgespielt werden die Dateien über den Memory Karten Slot, wo man SD, SDHC, MMC und MS Karten einführen kann. Wer keine Speicherkarte hat, der kann die Fotos auch über ein USB-Medium anzeigen lassen.

 

digitaler bilderrahmen, intenso photobase, intenso photobase erfahrungen, intenso photobase test, intenso photobase digitaler bilderrahmen, intenso photobase test, intenso photobase amazon, intenso photobase anleitung, intenso 8 photobase allegro, intenso photobase bedienungsanleitung, intenso photobase digitaler bilderrahmen test, intenso photobase digitaler bilderrahmen , intenso photobase firmware, intenso photobase forum, intenso photobase handbuch, intenso photobase idealo, intenso photobase kaufen, intenso photobase review, intenso photobase reihenfolge, intenso photobase stromverbrauch

 


Die Wiedergabemodi

Zur Wiedergabe der Fotos gibt es einmal das Vollbild, wo ein Bild konstant angezeigt wird über die volle Größe des Bildschirms und die Diashow, wo alle Bilder nacheinander abgespielt werden und für einige Sekunden erscheinen. Zwischen den Bildern kann man auch verschiedene Übergangseffekte einsetzen.

In der Miniaturansicht kann man sich einen Überblick über alle vorhandenen Bilder verschaffen.

Bei der Zoomfunktion kann man einen näheren Blick auf seine Schätze werfen.


Uhr und Kalender

Der digitale Fotorahmen von Intenso kann auch als Uhr und Kalenderübersicht verwendet werden. Rechts hat man dann eine Übersicht über die Kalendertage des aktuellen Monats und links wird die Uhrzeit digital angezeigt. Darüber kann man in etwas verkleinerter Form sein Lieblingsbild präsentieren. Das ist ein optimales Geschenk für das Büro oder den Schreibtisch daheim.

 


Intenso Photobase | Einstellungen

Beim Fotorahmen hat man einen gewissen Spielraum bei den Einstellungen, so kann man Kontrast, Helligkeit und Farbsättigung verändern und anpassen.

Auch verschiedene Spracheinstellungen sind möglich.

Wer nachts nicht von zusätzlichen Bildquellen gestört werden möchte, der kann einen Timer einstellen, nachdem sich das Gerät ein- und ausstellt.


Intenso Photobase | Lieferumfang

Neben dem digitalen Bilderrahmen, dem Standfuß und dem nötigen Netzteil, welches das Gerät mit Strom versorgt, bekommt man noch eine Fernbedienung. Mit der kann man das Gerät bequem aus einer kleineren Entfernung bedienen und ein- oder ausschalten.

 

Mein Intenso Photobase Digitaler Bilderrahmen Review + Fazit

Ein Blick auf mein Handy zeigte mir, dass ich viel zu viele Bilder habe. „Viel zu viel“ im Sinne von: ich kann ihnen nicht gerecht werden, da sie bisher nicht ausreichend zur Schau gestellt wurden. In meinem Handy sammeln sich Erinnerungen von vergangenen Urlauben, von Orten, die ich bereist habe und von einzigartigen Momenten.

Durch das Ansehen dieser Bilder gerät man in ein Gefühl der Nostalgie und man erlebt einen Bruchteil des Moments und der Gefühle noch einmal. 

Bilder sind etwas so Schönes und es wird einem im jetzigen Zeitalter so leicht gemacht sie auch ausreichend „würdigen“ zu können.

Die Crème de la Crème habe ich mir im örtlichen Drogeriemarkt ausdrucken lassen und in meiner Wohnung verteilt. Das war aber nicht genug, sodass ich durch einen Freund auf die Idee des digitalen Bilderrahmens kam. Der Intenso Photobase ist Bestseller auf Amazon und erhielt durch die Bank weg positive Resonanz.

*Die überzeugenden Argumente sind: farbige und stechende Bildauflösung, einfache Bedienung und angemessener Preis.

 

digitaler bilderrahmen, intenso photobase, intenso photobase erfahrungen, intenso photobase test, intenso photobase digitaler bilderrahmen, intenso photobase test, intenso photobase amazon, intenso photobase anleitung, intenso 8 photobase allegro, intenso photobase bedienungsanleitung, intenso photobase digitaler bilderrahmen test, intenso photobase digitaler bilderrahmen , intenso photobase firmware, intenso photobase forum, intenso photobase handbuch, intenso photobase idealo, intenso photobase kaufen, intenso photobase review, intenso photobase reihenfolge, intenso photobase stromverbrauch


Der erste Eindruck

Das Paket kam schon zwei Tage nach der Bestellung. Meine SD Karte wartete schon geduldig auf ihren Einsatz, gefüllt mit den schönsten Momentaufnahmen der vergangenen Jahre. Ausgepackt macht der Rahmen etwas her. Er ist schlicht in schwarz gehalten und glänzt.  

Der Standfuß kommt in Edelstahl und ermöglicht die Aufstellung horizontal sowie vertikal. Insgesamt sieht es sehr edel aus und findet in jedem Einrichtungsstil seinen Platz.


Bedienung

Die Bedienung ist kinderleicht und es gibt nicht viel, was man nicht verstehen könnte.

Es ist begrenzt auf die nötigsten Funktionen: Uhrzeit, Datum und Timer sind in wenigen Minuten eingestellt.

Wer darüber nachdenkt den Rahmen vielleicht an seine Großeltern oder Eltern zu verschenken, die nicht so viel Erfahrung mit Technik haben, der sollte bei der Einrichtung vielleicht kurz helfen. Sobald man aber einmal alle Einstellungen getroffen hat, braucht man nicht mehr zwingend ein zweites Mal dran.


Bildqualität

Von der Bildqualität bin ich angenehm überrascht. Meine teils sehr lebendigen und farbenfrohen Bilder werden gut in Szene gesetzt. Die Auflösung ist klar und ich sehe kein Rauschen. Ich bin kein Experte auf dem Gebiet, aber ich finde die Bilder sehen überragend aus. Ich wurde auch schon einmal auf den Rahmen angesprochen. Das heißt, er kommt auch bei meinen Freunden sichtlich gut an.

 

 

Mein Intenso Photobase Digitaler Bilderrahmen Fazit

Der Kauf hat sich gelohnt und ich bin wieder Herr der Bilder. Ich kann es jedem nur ans Herz legen sich so einen digitalen Bilderrahmen anzuschauen. Wenn man ihn erst bei sich im Haus stehen hat, erwischt man sich immer mehr dabei, wie man sich in den Bildern verliert.

Es beruhigt mich und macht mich glücklich. Auch wenn mich dann häufig das Fernweh packt, so weiß ich die Erinnerungen noch mehr zu schätzen. Der Intenso Bilderrahmen wird meinen Ansprüchen gerecht und zeigt die Fotos so, wie ich sie geschossen habe. Solange er die Emotionen herüberbringen kann, bin ich zufrieden und das schafft er eindeutig.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis steht für mich außer Frage. Für kleines Geld bekommt man ein Top-Gerät. Für mich ist es aber nicht nur das Gerät, was man bekommt. Es gibt einem auch ein Stück Glück zurück, was man in den Momenten gespürt hat. Für mich ist es definitiv auch auf der Liste für potenzielle Geschenkideen, denn ich denke, darüber würde sich jeder freuen!

↓↓↓

Intenso Photobase Erfahrungen | Intenso Photobase Test

 

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für Intenso Photobase Digitaler Bilderrahmen Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

Hinterlasse einen Kommentar!