Zahnbleaching Erfahrungen | Onuge Bright White Strips Test

NEU: Zahnbleaching Erfahrungen

JETZT zu den Onuge Bright White Strips! (hier klicken)

27 Kundenbewertungen - onuge Bright White Strips Erfahrungen:
  • Bewertung:
4.4

Vorteile | Onuge Bright White Strips Test | Nachteile

 

onuge bright white stripes, onuge bright white strips anwendung, onuge bright white strips bewertung, onuge bright white strips erfahrungen, onuge bright white strips kaufen, onuge bright white strips review, onuge bright white strips test, onuge bright white strips vorher Nachher, zahnbleaching angebot, zahnbleaching empfehlung, zahnbleaching erfahrungen, zahnbleaching erfahrungsberichte, zahnbleaching fuer zuhause, zahnbleaching guenstig, zahnbleaching kaufen, zahnbleaching ohne wasserstoffperoxid, zahnbleaching set, zahnbleaching stripes, zahnbleaching test

 

Zahnaufhellung für Zuhause:

Onuge Bright White Strips Erfahrungsbericht – Review 

Kaffee, Zigaretten, Lebensmittel – alles verfärbt über die Jahre unsere Zähne. Bei manchen fällt es mehr auf und bei anderen weniger. Genauso stört es den einen und den anderen nicht.

Fakt ist, weiße Zähne sind ein Schönheitsideal. Sobald man sich unwohl fühlt, weil man glaubt seine Zähne seien zu gelb, so kann das das Lebensgefühl stark beeinträchtigen. Man lacht nicht mehr so viel und beim Reden achtet man vielleicht sogar darauf seine Zähne so wenig wie möglich zeigen.

Egal aus welchem Grund man sich die Zähne bleachen will, wichtig ist man es richtig macht.

Seit einiger Zeit werden diverse Zahn Bleaching Kits, Zahnaufhellung Cremes und Bleaching-Stripes angeboten, die man ideal zuhause anwenden kann. Ich will Dir heute meinen onuge Bright White Erfahrungsbericht vorstellen.

 

Über Onuge – Wer steht hinter der Marke? 

onuge ist seit 2014 Marke der urgoodz GmbH, welche 2003 gegründet wurde. Seither sind sie für alle Online-Shops und Vertriebswege von onuge Produkten innerhalb Europas verantwortlich.

Die Marke orientiert sich somit an europäische Richtlinien und deren Produkte wurden bereits mehrfach durch unabhängige Labore überprüft und getestet.

 

onuge bright white stripes, onuge bright white strips anwendung, onuge bright white strips bewertung, onuge bright white strips erfahrungen, onuge bright white strips kaufen, onuge bright white strips review, onuge bright white strips test, onuge bright white strips vorher Nachher, zahnbleaching angebot, zahnbleaching empfehlung, zahnbleaching erfahrungen, zahnbleaching erfahrungsberichte, zahnbleaching fuer zuhause, zahnbleaching guenstig, zahnbleaching kaufen, zahnbleaching ohne wasserstoffperoxid, zahnbleaching set, zahnbleaching stripes, zahnbleaching test

 

 

Ablauf vom professionellen Zahnbleaching –
Was passiert beim Zahnarzt? 

Beim Thema Zähne aufhellen werden viele wohl gesagt bekommen: „Lass das lieber beim Zahnarzt machen, da kann so viel falsch gemacht werden.“

Was genau macht denn eigentlich der Zahnarzt und unterscheidet sich das so sehr von dem, was man zu Hause auch schon machen kann?

Generell gibt es verschiedene Methoden der Zahnaufhellung beim Zahnarzt. Gemeinsam haben sie alle jedoch meistens eine chemische Substanz, Karbamidperoxid. In diesem versteckt sich auch das Wasserstoffperoxid, was den Meisten vermutlich bekannt ist. Es ist das gleiche Mittel, welches auch bei der Blondierung von Haaren verwendet wird.

Das Karbamidperoxid schwächt die dunklen Verfärbungen, die in den Zahnschmelz eingedrungen sind.

Beim Zahnarzt werden Kunststoffschienen hergestellt, die mit der Substanz gefüllt werden. Diese sind perfekt an die eigenen Zähne angepasst. Spezielle UV Lampen erwärmen das Gel, da so die Reaktion des Karbamidperoxid frei gesetzt wird.

Das Karbamidperoxid hat aber zur Folge, dass man ein paar Tage lang extrem empfindliche Zähne hat. Diese Überempfindlichkeit hält aber meistens nicht lange an. Übertreibt man es allerdings mit dem Bleaching, so wird der Zahnschmelz schwächer und ist nicht mehr so widerstandsfähig.

Gerade Menschen mit sensiblen Zähnen haben die kommenden Tage vermutlich eine noch höhere Schmerzempfindlichkeit.

 

Die onuge Bright-White Strips – Produktinformationen 

Bei diesen White Strips wurde auf das Wasserstoffperoxid verzichtet.

Die Inhaltsstoffe sind PVP, Hydroxypropylmethylcellulose, Glycerin, Alcohol, Aqua, EDTA, Sodium Chlorite, Stevioside, Menthol.

PVP steht für Plyvinylpyrrolidon und fungiert meistens als Bindemittel.

In dem onuge Kit sind 28 Klebestreifen enthalten, auf denen sich das Gel befindet, welches die Zähne aufhellt. Generell sollte man sich die Strips 14 Tage lang täglich auf die Zähne kleben. Es kann eine Aufhellung von bis zu 3 Stufen erreicht werden. Dies funktioniert allerdings nur, wenn es sich um Verfärbungen handelt. Hat man erblich bedingt schon immer gelbe Zähne gehabt, so kann auch eine Aufhellung dies nicht beheben.

 

onuge bright white stripes, onuge bright white strips anwendung, onuge bright white strips bewertung, onuge bright white strips erfahrungen, onuge bright white strips kaufen, onuge bright white strips review, onuge bright white strips test, onuge bright white strips vorher Nachher, zahnbleaching angebot, zahnbleaching empfehlung, zahnbleaching erfahrungen, zahnbleaching erfahrungsberichte, zahnbleaching fuer zuhause, zahnbleaching guenstig, zahnbleaching kaufen, zahnbleaching ohne wasserstoffperoxid, zahnbleaching set, zahnbleaching stripes, zahnbleaching test

 

Zahnbleaching für Zuhause – onuge Bright-White Strips Anwendung 

Vor der ersten und jeder weiteren Anwendung sollte man einige Dinge beachten. Es wird empfohlen, dass man die Streifen nach der letzten Mahlzeit aufträgt. Das soll so sein, da man danach nichts mehr isst und nicht viel trinkt, um den besten Effekt zu erzielen.

Die Zähne sollten ebenfalls sauber und gereinigt sein. Dennoch darf man sich nicht vorher direkt die Zähne putzen, da auch dies das Ergebnis beeinträchtigen könnte. Es reicht wenn man sie mit klarem Wasser gründlich durchspült. Danach sollte man sie trocknen zum Beispiel mit Küchenpapier. Sie sollten möglichst trocken sein, da so die Streifen besser auf den Zähnen haften.

Nun kann man die Strips der Packung vorsichtig entnehmen und die Folie lösen. Die Seite, die mit dem Gel bestrichen ist, wird zuerst auf die obere Zahnreihe geklebt und fest angedrückt.

Dieser Vorgang wird bei der unteren Zahnreihe wiederholt.

Die White Strips werden nun für volle 60 Minuten aufgetragen. Ist die Zeit vorbei, kann man sie lösen. Sollten sie sehr stark haften kann man mit Wasser nachhelfen. Wer mag kann sich danach die Zähne putzen. Es wird übrigens auch empfohlen, dass man zwei Stunden nach der Anwendung nichts isst oder trinkt. Man kann es natürlich trotzdem tun, aber das kann Auswirkungen haben.

Für den maximalen Effekt sollte man über den Zeitraum auf Zigaretten und verfärbende Lebensmittel wie Tomatensoße und Kaffee verzichten. Auch hier bleibt es einem frei überlassen, ob man sich daran hält oder nicht.

Dieser Prozess sollte nun für zwei Wochen zur Routine werden bevor man ins Bett geht.

 

 

Häufige Fragen 

Wie lange hält die Wirkung an?

Unterschiedlich, abhängig vom eigenen Konsumverhalten. Man kann die Prozedur alle drei bis vier Monate wiederholen.

Beschädigt die Zahnaufhellung durch onuge die Zähne oder Zahnschmelz?

Nein.

Hat es eine Wirkung auf tote, wurzelbehandelte oder künstliche Zähne?

Nein, es wirkt nur bei echten Zähnen. Bei Füllungen oder Zahnersatz gibt es keinen Effekt.

Kann man die Strips länger auf den Zähnen lassen?

Davon wird abgeraten.

Kann ich den Speichel während der Behandlung schlucken?

Ja.

Es treten Schmerzen nach der Behandlung auf, was tun?

Wenn man weiß, dass man empfindliche Zähne hat, dann beginnt man langsam mit der Behandlung. Zuerst die Strips 15 oder 30 Minuten auf den Zähnen lassen und nach einigen Tagen die vollen 60 Minuten. Zu Schmerzreaktionen kann es bei freiliegenden Zahnhälsen kommen oder geschädigten Zahnschmelz. Verschwinden die Schmerzen nicht, so sollte man die Behandlung abbrechen und den Zahnarzt gegebenenfalls kontaktieren.

 

 

onuge Bright-White Strips Erfahrungen  – Zahnbleaching Erfahrungen

Ich habe extrem schmerzempfindliche und sensible Zähne und habe mich daher nie wirklich an Aufheller und Bleaching getraut. Trotzdem habe ich es mir irgendwie immer gewünscht und war so beim Stöbern auf dieses Paket gestoßen.

Die Zeile „enthält kein Wasserstoffperoxid“ hat mich dann gepackt und ich dachte mir, ich probier es einfach aus.

Das Set ist obendrein extrem günstig und bei Amazon der Bestseller. Viele Rezensionen bestätigen eine Wirkung.

Ich bin jetzt mit den 14 Tagen durch und man sieht auf jeden Fall einen sichtbaren Unterschied.

In dem Set befindet sich ein Zettel mit den verschiedenen Zahnfarben. Sofern ich das beurteilen kann, habe ich zwei Zahnfarben heller geschafft. Ein mehr als zufriedenstellendes Ergebnis.

Die Anwendung verlief problemlos. Man muss sich zwar ein bisschen daran gewöhnen, dass man die Streifen für eine Stunde im Mund hat, aber irgendwann vergisst man das.

Ich hatte glücklicherweise keine Schmerzreaktion an den Zähnen. Ich habe für 2 Tage langsam mit 30 Minuten angefangen. Da keine Überempfindlichkeit an den Zähnen zu merken war, habe ich es volle 60 Minuten einwirken lassen.

Ich denke das ich mir in drei Monaten das Kit noch einmal bestellen werde, da ich sehr zufrieden bin.

↓↓↓

onuge Bright White Strips Erfahrungen | Zahnbleaching Test

 

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für onuge Bright White Strips Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

3 Kommentare

  1. Kristin Pieper 17. Januar 2018
    • Jannik 29. Januar 2018
  2. ZahnGuru 25. Juni 2017

Hinterlasse einen Kommentar!