Nischen Nerd Powerguide Erfahrungen | Nischen Nerd Powerguide Test

NEU: Nischen Nerd Powerguide Erfahrungen

Zum Nischen Nerd Powerguide (hier klicken)

12 Kundenbewertungen - Nischen Nerd Powerguide Erfahrungen:
  • Bewertung:
4.3

Vorteile | Nischen Nerd Powerguide Testbericht | Nachteile

Nischen Nerd Powerguide Review: Der Videokurs von Philipp Bolender im Test – Erfahrungsbericht

 

Nischen Nerd Powerguide Erfahrungen, Nischen Nerd Powerguide Erfahrungsbericht, Nischen Nerd Powerguide Test, Nischen Nerd Powerguide Erfahrung, Nischen Nerd Powerguide Bewertungen

 

Mit Nischenseiten Geld verdienen – Der Nischen Nerd Powerguide

Philipp Bolender aka Nischen Nerd zeigt in seinem Powerguide, wie man mit einem eigenen Blog durchstartet und erfolgreich wird bis zu dem Punkt, dass man damit Geld verdienen kann. Sein Videokurs zeigt in 5 umfangreichen Modulen wie man anfängt und was man auf dem Weg zum Erfolg beachten muss.

 

Der Nischen Nerd Philipp Bolender

Unter dem Namen Nischen Nerd findet man unter anderem den Youtube Kanal von Philipp Bolender. Dort findet man bereits zahlreiche Tipps zum Aufbau eines Blogs, aber nicht nur das. Es geht bei seinem Kanal auch um andere Methoden im Internet Geld zu verdienen wie Amazon FBA, Nischenseiten und vieles mehr. Außerdem nimmt er sich auch allgemeine Themen und berichtet allgemein von seinen eigenen Erfahrungen in der Welt des Internetbusiness. Wer also vor dem Kauf des Powerguides einen Eindruck vom Dozenten kriegen möchte, der kann sich einige Youtube Videos von ihm anschauen.

 

Philipp Bolender, Nischen Nerd Powerguide Empfehlungen, Nischen Nerd Powerguide Kritik, Nischen Nerd Powerguide Serioes, Nischen Nerd Powerguide Kurs, Nischen Nerd Powerguide Inhalt, Nischen Nerd Powerguide guenstig kaufen

 

Der Nischen Nerd Powerguide – Inhalt

Werfen wir erst einmal einen allgemeinen Blick auf den Kurs: man bekommt hier fünf Module plus ein Bonusmodul. Insgesamt sind es mehr als 80 Videos, unterhalten mit mehr als 12 Stunden Videomaterial. Ab und zu kommen auch neue Videos dazu. Die Videolänge ist meistens unter 10 Minuten.

 

 

Nun zu den einzelnen Modulen

Das erste Modul kann man wie eine Einführung betrachten. Da wird man erst einmal auf die Thematik vorbereitet und bekommt allgemeine Informationen. Für einen Einsteiger ideal und für die, die schon etwas Wissen haben vielleicht überflüssig. Es werden Begriffe erklärt und es wird auf das Affiliate Marketing eingegangen, was bei diesem Kurs eine große Rolle spielt.

Im zweiten Modul geht es um die Ideenfindung. Es wird sich hier auf den Nischenmarkt beschränkt und wie man eine gute Nische erkennt und analysiert.

 

Kurz zur Erklärung:

Eine Nische meint hier einen ganz speziellen Markt, der eine bestimmte Zielgruppe hat. Beliebt sind hier zum Beispiel Seiten, die Tests zu einer einzigen Produktsparte veröffentlichen. Das könnte eine Website zum Thema Webcams sein – bei welcher Marke stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis, wo hat die Qualität überzeugt und all solche Informationen bringt man dort unter. Wenn nun jemand bei Google nach Webcams sucht ist das Ziel der Nischenseite im Google Ranking möglichst weit oben angezeigt zu werden, so dass der Interessent von Google direkt zur Nischenseite kommt. Auf dieser hinterlegt man seine Referral Links oder Affiliate Links (zum Beispiel mit Amazon) und die Leute kaufen eventuell über den Link eine Webcam.

Die Schwierigkeit ist es hier aber eine Nische zu finden, die noch nicht überlaufen ist, aber wo es sich noch lohnt sie zu besetzen, weil sie lukrativ genug ist. Genau davon handelt das zweite Modul beim Nischen Nerd Powerguide.

Im dritten Modul wird es technisch: Bolender zeigt hier wie man seine eigene Webseite aufbaut, was man da vorab vorbereiten muss (wie zum Beispiel eine Domain buchen) und welche Themes und Plugins gebraucht werden. Bei solchen Themen sieht man übrigens immer den Bildschirm des Dozenten, so dass man jeden Mausklick ideal nachvollziehen kann.

 

 

SEO

Eine leere Webseite bringt bekanntlich kein Geld ein, daher geht es im vierten Modul um das Erstellen von Inhalten, um SEO (Search Engine Optimization) und Partnerprogramme. Gerade SEO ist super wichtig für das Google Ranking oder generell das Ranking auch bei anderen Suchmaschinen. Neben einigen SEO Tricks ist aber auch qualitativ hochwertiger Content das A und O, da auch dies zum guten Ranking beiträgt.

 

Backlinkaufbau

Das letzte Modul beschäftigt sich dann mit dem Backlinkaufbau. Backlinks sind im Prinzip Links, die von einer Webseite zur anderen Webseite verweisen und solche spielen auch beim Suchmaschinen Ranking eine Rolle. Bei den Links gibt es einiges zu beachten und allgemeine Tipps (wie finde ich gute Backlinks, was sind überhaupt gute Backlinks), die Bolender in diesem Modul anspricht.

Das Bonusmodul sind 5 Website Booster - also Tipps, die einfach deine Webseite/Blog pushen sollen und voran bringen sollen.

 

Nischen Nerd Powerguide Nischenseiten, Philipp Bolender, nischenseiten erstellen, nischenseiten ideen, nischenseiten anleitung, ideen fuer nischenseiten, nischenseiten geld verdienen, nischenseiten kurs, nischenseiten kurse, nischenseiten marketing, mit nischenseiten geld verdienen, nischenseiten tipps, nischenseiten tools, nischenseiten tricks, nischenseiten verdienst, nischenseiten videokurs

 

Was kostet der Nischen Nerd Powerguide?

Für den kompletten Kurs zahlt man 197 Euro. Angeboten wird dieser im Digistore24.
Man kann den Kurs unverbindlich testen für zwei Wochen, ich weiß allerdings nicht ob es sich dabei um ein zeitlich beschränktes Angebot handelt. Nach dem Kauf hat man sofort Zugriff auf den kompletten Mitgliederbereich mit den fünf Modulen, das Bonusmodul wird erst nach 2 Wochen freigeschaltet.

 

Nischen Nerd Powerguide Erfahrungen

In der Produktbeschreibung steht „Umfangreichster deutschsprachiger Nischenseitenkurs“ und ich glaube, dass ich das bestätigen kann. Ich kann mir kaum vorstellen, dass da noch ein Kurs ist, der die gleiche Fülle an Informationen enthält.

Einige davon waren für mich überflüssig und nicht neu, aber das kommt wohl immer bei so einem Kurs vor. Dafür gab es dann aber Sachen, die ich bisher noch gar nicht kannte und die wirklich wertvoll scheinen.

Ich kenne mich ein wenig aus mit dem Aufbau von Webseiten und weiß ungefähr Bescheid worum es bei Nischenseiten geht, also ich würde mich als fortgeschrittenen Anfänger bezeichnen. Für mich war der Kurs ideal, da Lücken in meinem Wissen aufgefüllt wurden und ich jetzt soweit bin, dass ich tatsächlich durchstarte.

Ich habe mir nicht jedes einzelne Video angeschaut, da einige uninteressant waren und für andere hatte ich noch nicht die Zeit, aber das werde ich definitiv noch nachholen.

 

Mein Nischen Nerd Powerguide Test

Die Qualität der Videos an sich ist durchweg stabil und klasse. Klarer Ton, klares Bild, was ich immer sehr wichtig finde. Die Art und Weise wie Philipp Bolender sich präsentiert und wie er seinen Job als Dozent ausführt ist ebenfalls sehr gelungen. Man kann ihm gut zuhören und die Videos sind auch nicht zu arg in die Länge gezogen, was ich sonst nervig finden würde. Die Videos à 10 Minuten oder weniger kann man sich entspannt anschauen, danach noch verdauen und darüber nachdenken, es verarbeiten. Ich finde es immer besser viel Informationen in separate Videos zu verpacken, als daraus ein überlanges Video zu machen.

Nischen Nerd Powerguide Review: Der Videokurs ist ein umfangreicher Kurs, der alles von Anfang bis Ende genau darstellt. Der Kurs ist perfekt geeignet für Einsteiger. Wer also noch eine Idee braucht wie man im Internet Geld verdient, der sollte es unbedingt mal mit Nischenseiten probieren.

↓↓↓

Nischen Nerd Powerguide Erfahrungen | Nischen Nerd Powerguide Test

 

Was hast DU für Nischen Nerd Powerguide Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe Ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung. Besuche den ➠ YouTube Channel um ständig auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

Hinterlasse einen Kommentar!