AMZ Academy Erfahrungen | AMZ Training Academy Test – REVIEW!

NEU: AMZ Academy Erfahrungen

Zur AMZ Academy (hier klicken)

39 Kundenbewertungen - AMZ Academy Erfahrungen
  • Bewertung:
4.4

Vorteile | AMZ Academy Testbericht | Nachteile

AMZ Selling Success Review: Das Academy Training im Test – Erfahrungsbericht

 

Lernen wie man mit Amazon Geld verdient  Amazon Selling Success

Die AMZ Academy ist eine Coaching- und Trainingsplattform von Maurice Glißmann und Daniel Vogler, die jedem zeigt wie man bei Amazon seinen eigenen Shop betreibt und so Geld verdient. Egal ob man als Einsteiger anfängt oder ob man schon etwas von der Materie versteht – jeder kommt auf seine Kosten dank unterschiedlicher Lektionen mit Wissen von vielen Experten.

 

 amz academy test, get amz training academy, amz academy Erfahrungsbericht, amz academy Review, amz academy Kritik, amz academy Serioes, AMZ selling success Erfahrungen

 

Die AMZ Selling Success Academy

Maurice Glißmann und Daniel Vogler sind beide selbst erfolgreiche Amazon Seller und haben zusammen mit vielen weiteren internationalen Amazon Experten die AMZ Academy ins Leben gerufen. Das heißt: Alle Inhalte, die man findet sind nicht allein von den beiden Gründern, sondern eben auch noch von den Experten.

Warum überhaupt Amazon? Bei Amazon sind täglich Millionen Kunden unterwegs – garantierter Traffic. Auch in Deutschland nutzen mittlerweile 51% der Bevölkerung den weltweit größten Versandhandel. Das bietet genügend Platz für einen weiteren Shop. Mit den richtigen Strategien und Produkten kann man über das Amazon FBA Programm sich einen Nebenverdienst aufbauen oder mit genug Engagement und Ehrgeiz es sogar zum Hauptberuf machen.

 

 

maurice glißmann amazon, daniel vogler amazon, amz academy, amz academy erfahrung, amz training academy review, amz training, AMZ Academy Module, AMZ Selling Success Test

 

Was ist FBA?

FBA steht für Fulfillment by Amazon und meint so viel wie „Versand durch Amazon“ und genau das ermöglicht es auch als Privatmann oder -frau einen eigenen Shop bei Amazon zu eröffnen. Die größte „Sorge“ oder die größten Bedenken wären bei den meisten vermutlich die Logistik sowie die Lagerung. Bei „Versand durch Amazon“, wie der Name es schon erahnen lässt, wird beides von Amazon übernommen. Das heißt man kauft irgendwo günstig Artikel ein (überwiegend bei chinesischen Großhändlern über Alibaba und Co) und lässt diese direkt in das Amazon Lager senden. Sobald nun etwas gekauft wird im eigenen Laden, erhält Amazon die Benachrichtigung und verschickt die Ware an den Kunden, so wie man es von ihnen gewohnt ist. Im Gegenzug behält Amazon eine Gebühr ein. Alle Details dazu erfährt man auch in der AMZ Training Academy, diese kurze Info soll lediglich Leuten helfen, die so gar keine Ahnung davon haben.

 

Was bekommt man von der AMZ Selling Success Academy?

 

AMZ Academy Module

Der Kurs besteht aus 6 Modulen und mehr als 30 Videos. Die AMZ Academy Module bauen aufeinander auf und man kann genau an dem Punkt einsteigen, der dem bisherigen Wissensstand entspricht.

Darüber hinaus gibt es noch monatliche Webinare, die abgehalten werden.

Modul 1

Das erste Modul behandelt alles zum Thema Produkt- und Marktrecherche. Wer beim Amazon Geschäft einsteigen möchte, der muss sich zunächst Gedanken darüber machen welche Produkte er überhaupt vertreiben möchte. Dazu muss man aber auch wissen wie der aktuelle Markt und die Konkurrenz aussieht und wie man die richtigen Produkte findet.

Modul 2

Das zweite Modul zeigt dann wie man die erste Bestellung aufgibt und was man dabei beachten sollte, auch beim Kontakt mit dem Händler.

Modul 3

Das dritte Modul erklärt all das, was mit Amazon direkt zu tun hat. Also Sachen wie Account erstellen, Produkte anlegen, Produkte verwalten, EAN Nummer und so weiter.

Modul 4

Das folgende Modul erläutert die „Pre-Launch Phase“, also die kurze Phase bevor das Produkt online gestellt wird. Im Fokus stehen hier Produkt Details und wie man diese optimiert.

Modul 5

Das fünfte Modul handelt von dem tatsächlichen Launch. Themen hier sind vor allem Vermarktung und Ranking. Da man natürlich möchte, dass die Sachen gekauft werden, sollte man darauf achten ein gutes Ranking bei Amazon zu haben, was ganz ähnlich funktioniert wie mit dem Google Ranking. Es gibt auch hier einige Begriffe (Keywords), die zu einem besseren Ranking führen, so dass die Artikel auf Seite 1 angezeigt werden und somit auch eine erhöhte Chance haben gekauft zu werden.

Modul 6

Das letzte Modul, das Bonusmodul, ist eine Zusammenfassung von allgemeinen Tricks, Besonderheiten und Tools, die man verwenden kann, um es sich ein wenig leichter zu machen.

Die Videos sind alle ziemlich lang und es gibt häufig dazu noch ergänzende PDF Dateien, damit man nochmal Stichpunkte zum Nachlesen hat. Zum AMZ Selling Success Training gehören auch die „Mini Masterminds“. Das sind diverse WhatsApp Gruppen, die dazu dienen, dass sich die Academy Anwender austauschen können. Hier kann man als Community diskutieren und sich gegenseitig helfen und inspirieren.

 

 

 

Was kostet die AMZ Selling Success Academy?

Bei der AMZ Academy zahlt man eine Art Mitgliedschaftsgebühr. Man „verpflichtet“ sich für mindestens 6 Monate und zahlt dafür circa 240 Euro. Das klingt für den ein oder anderen im ersten Moment vielleicht viel, aber wenn man es mit Konkurrenzprodukten vergleicht ist es doch relativ „niedrig“. Man muss außerdem bedenken, dass man sofort auf alle Videos Zugriff hat und das sich die Inhalte stetig aktualisieren. Außerdem bekommt man noch einen starken Support sowie die Community.

 

amz academy Testbericht, amz academy Erfahrungen, amz academy Empfehlungen, amz academy Bewertungen, amz academy Kurs, amz academy Kursinhalt, AMZ Training Academy Test, AMZ Selling success

 

Meine AMZ Selling Success Academy Erfahrungen

Die AMZ Training Academy ist meiner Meinung nach jeden Cent wert, vor allem dann, wenn man sich mit dem Thema absolut noch nicht auskennt. Man wird von A-Z durch die Sache geführt, so dass man eigentlich alles weiß, was man wissen muss. Der wichtigste Schritt ist dann nur noch, es auch wirklich zu machen.

Man muss bedenken, dass der Kurs allein nicht die einzige Investition bleiben wird. Wer ernsthaft mit Amazon FBA durchstarten will, der muss noch weitere Kosten einplanen. Dazu gehört in erster Linie vor allem die Anschaffung von Produkten, wo man mindestens 1.000 Euro zurücklegen sollte. Es geht sicherlich auch mit weniger, je nach dem was für Ware man vertreiben möchte. Es kommen aber noch weitere Kosten auf einen zu (EAN, FBA Gebühren).

Aber zurück zum Kurs: dieser ist soweit ich beurteilen kann wirklich lückenlos. Es gibt zwar vieles, was vielleicht nicht neu ist, aber auch genauso viel, was man noch nicht kennt.

 

Der AMZ Training Academy Test – Preis-Leistungs-Verhältnis

Egal ob Privates Labeling, Software oder wie man zu guten Produktfotos kommt. Jedes Thema wird angeschnitten und ausführlich dargestellt. Das führt auch dazu, dass die Videos sehr lang geraten sind. Das könnte für manche vielleicht ein „schwerer Happen“ sein, mich persönlich hat es nicht so gestört. Manchmal nimmt man sich dann eben nur eine halbe Stunde am Tag und schaut nur ein Video und an anderen Tagen mal zwei.

Abschließend kann ich sagen, dass sich der Kauf auf jeden Fall für die lohnt, die ernsthaft beabsichtigen Amazon Seller zu werden und die dafür noch die nötigen Informationen brauchen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top und man bekommt erstklassigen Support und eine tolle Community zum persönlichen Austausch.

↓↓↓

AMZ Academy Erfahrungen | AMZ Academy Test

 

Was hast DU für AMZ Academy Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe Ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung. Besuche den ➠ YouTube Channel um ständig auf dem Laufendem zu bleiben!

Tritt unserer Telegram Community bei!

Füge diesen Testbericht auf Deiner Website ein!

Code Kopieren

Hinterlasse einen Kommentar!